Herzlich willkommen

Damit Sie sich als Neukunde rasch zurecht finden, haben wir alle wichtigen Informationen für Ihren Start bei Helsana auf dieser Seite zusammengetragen. Neben Tipps und Infos rund um das Thema Krankenversicherung erfahren Sie hier mehr über Ihre zahlreichen Vorteile.

Ihre Versichertenkarte

Ihre Versichertenkarte schicken wir Ihnen per Post zu. Tipp: Wo immer Sie sich befinden, sollten Sie Ihre Helsana Versicherungskarte zur Hand haben. So sparen Sie Zeit und unnötigen Aufwand bei Abrechnungen. Übrigens: Ihre Versichertenkarte gibt es auch in digitaler Form in der App des Kundenportals myHelsana.

Kundenportal myHelsana

Kennen Sie myHelsana? Mit dem Kundenportal erledigen Sie Ihre Angelegenheiten rund um Ihre Krankenversicherung ganz bequem von überall her.

Ihre Services

Ob telefonische Beratung, Umzug melden oder Franchise ändern: Das und vieles mehr können Sie bei Helsana rasch und unkompliziert erledigen. Dazu gehört auch das Online-Unfallformular, mit dem Sie in wenigen Schritten einen Unfall melden können.

Alle Services im Überblick

Ihre Rabatte bei unseren Partnern

Beziehen Sie Ihre Medikamente, Brillen oder medizinischen Hilfsmittel bei einem Partnerunternehmen und profitieren Sie von attraktiven Rabatten. Dabei helfen Sie, aktuelle Leistungskosten sowie zukünftige Versicherungsprämien tief zu halten. Zu den Partnerunternehmen gehören unter anderem Versandapotheken sowie Anbieter für Sehhilfen und medizinische Hilfsmittel wie Hüftprotektoren oder Pflegebetten.

Zu den Rabatten bei Partnerunternehmen

Digitales Angebot für Ihre Gesundheit

Bei Helsana profitieren Sie von drei Gesundheitsapps, die Ihnen helfen, Ihre Gesundheitsziele zu erreichen. 

Wer gesund lebt, vorsorgt und mit Helsana verbunden ist, profitiert. Mit der Helsana+ App erhalten Sie Barauszahlungen und vorteilhafte Angebote.

In der App absolvieren Sie verschiedene Programme. Sie erhalten Tipps zu Bewegung, Ernährung und Achtsamkeit.

Navigationshilfe, Coach und Erlebnisplaner in einem: Die App bringt die Helsana-Trails auf Ihr Smartphone.

Kennen Sie die Helsana-Trails?

Helsana-Trails sind beschilderte Rundkurse, auf denen Sie unter anderem joggen, walken, wandern oder spazieren können. Schweizweit stehen Ihnen mehr als 360 Strecken an über 120 Trail-Standorten zur Verfügung. 

Wissenswertes zur Krankenversicherung

Lesen Sie hier Antworten auf Fragen zu Prämien, Sparmöglichkeiten sowie zu Leistungen und Produkten.

Erfahren Sie, wie sich Grund- und Zusatzversicherungen unterscheiden.

Erfahren Sie, wie sich eine Heirat oder andere Lebensereignisse auf Ihre Krankenversicherung auswirken.

Andere Länder, andere Krankenversicherungen. Damit Sie sich von Beginn an bei uns wohlfühlen, stehen wir Ihnen bei allen Fragen rund um Ihre Gesundheit gerne zur Verfügung. Hier finden Sie wichtige Informationen für Zugezogene sowie Tipps zu Ihrer Krankenversicherung.

Gut zu wissen

  • Wenn Sie bei Ihrer Grundversicherung eine höhere Franchise als die gesetzliche Mindestfranchise von 300 Franken wählen, können Sie Prämien sparen.
  • Familien profitieren bei Helsana von attraktiven Rabatten auf Zusatzversicherungen, sofern mindestens zwei Personen aus dem gleichen Haushalt im gleichen Vertrag versichert sind.
  • Sobald Sie mindestens 8 Stunden pro Woche beim selben Arbeitgeber angestellt sind, sind Sie gegen Berufs- und Nichtberufsunfälle versichert. In diesem Fall können Sie die Unfalldeckung bei der obligatorischen Grundversicherung ausschliessen. Dadurch reduziert sich Ihre Prämie der Grundversicherung um 7%.
  • Um eine Zusatzversicherung abzuschliessen, müssen Sie eine Gesundheitsdeklaration ausfüllen. Das ermöglicht es den Krankenversicherern, Ihr Versicherungsrisiko einzuschätzen und zu entscheiden, ob ein Antrag angenommen oder abgelehnt wird, oder ob bereits bestehende Krankheiten von der Versicherungsdeckung ausgeschlossen werden. Wichtig: Wenn Sie eine neue Zusatzversicherung abschliessen wollen, kündigen Sie den Vertrag Ihres bisherigen Versicherers erst, wenn Sie den Aufnahmebescheid des neuen Versicherers erhalten haben.
  • Falls Sie Ihre Versicherung wechseln möchten, sollten Sie genügend Zeit einplanen. Der Aufnahmeprozess kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Achten Sie dabei auf die Kündigungsfristen.
Weitere Infos für Zugezogene

Bei Versicherungsfragen, die im Zusammenhang mit Ihrem Wohnland stehen, kontaktieren Sie direkt unseren Kundendienst. Nur so können wir Ihre Situation sowie Ihre Bedürfnisse am besten berücksichtigen. Vorweg einige wichtige Informationen, die für alle Grenzgänger gelten.

Kontakt aufnehmen: 041 844 46 84 47

Behandlungen in Ihrem Wohnland

Wir senden Ihnen das Formular E-106 oder die S1-Bescheinigung für die internationale Leistungsaushilfe zu. Die Unterlagen leiten Sie an eine gesetzliche Versicherung in Ihrem Wohnland weiter. Dadurch erhalten Sie eine lokale Versichertenkarte, über die Sie die Behandlungskosten im Wohnland abwickeln können. Die Kostenbeteiligung richtet sich immer nach den Bestimmungen der gesetzlichen Krankenversicherung in Ihrem Wohnland. Zudem unterliegen Sie dem Recht in Ihrem Wohnland.

Behandlungen in der Schweiz

Für ambulante Behandlungen haben Sie die Möglichkeit, einen Arzt Ihrer Wahl oder ein Krankenhaus aus unserer Liste aufzusuchen. Bei einem Leistungsbezug im Rahmen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung bezahlen Sie eine fixe Jahresfranchise von 300 Franken, danach pro Rechnung einen Selbstbehalt in Höhe von 10 Prozent (max. 700 Franken pro Jahr). Bitte weisen Sie jeweils die Versichertenkarte von Helsana vor.

Bei stationären Behandlungen in einem Spital sind Sie maximal zum Tarif (gemäss kantonaler Spitalliste) des Kantons, in dem Sie arbeiten, versichert. Bei einem Leistungsbezug im Rahmen der obligatorischen Krankenpflegeversicherung bezahlen Sie einen Spitalkostenbeitrag von 15 Franken pro Tag.

Familienmitglieder mitversichern lassen

Wenn Sie in der Schweiz angestellt sind, unterstehen auch nicht erwerbstätige Familienangehörige der Versicherungspflicht. Dazu zählen Minderjährige, Erwachsene in Ausbildung und nicht erwerbstätige Ehepartner.

Weitere Informationen zur Grenzgängerversicherung

Helsana-Blog: Gesundheit in all ihren Facetten

Ob Gesundheitstipps oder allerlei Wissenswertes über unseren Körper: Entdecken Sie spannende Beiträge auf unserem Blog.

Zum Blog

Newsletter

Erfahren Sie mehr über aktuelle Gesundheitsthemen, und erhalten Sie alle Informationen zu unseren attraktiven Angeboten bequem per E-Mail zugestellt. Registrieren Sie sich kostenlos für unseren Newsletter:

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.