BeneFit PLUS Hausarzt

Bei gesundheitlichen Problemen wenden Sie sich stets an Ihren Hausarzt oder Ihre HMO-Gruppenpraxis. Sie profitieren von einer optimalen Koordination Ihrer Behandlungen und sparen je nach Leistungserbringer 10%, 12%,13% oder 16% Prämien.

  • Eine Anlaufstelle für alle Anliegen
  • 10%, 12%,13% oder 16% Rabatt auf Ihre Versicherungsprämie (je nach Leistungserbringer)

Die angezeigten Rabatte für Hausärzte und Gruppenpraxen gelten ab dem 1. Januar 2021. 

Prämie berechnen

Bitte wählen Sie Ihr Geschlecht
Bitte geben Sie ein Geburtsdatum zwischen dem 02.12.1900 und gestern ein
Bitte geben Sie Ihre PLZ oder Ihren Wohnort ein

Ihre Prämie

CHF/
Monat
0
Finden Sie Ihren Hausarzt oder Ihre HMO-Gruppenpraxis

In der Ärzteliste sind alle Ärzte und Gruppenpraxen (HMO) aufgeführt, die dem Versicherungsmodell BeneFit PLUS Hausarzt angehören.

So funktioniert BeneFit PLUS Hausarzt

Ob Therapie, Überweisung an einen Spezialisten oder Einweisung ins Spital: Ihr Hausarzt bzw. Ihre HMO-Gruppenpraxis ist Ihre erste Anlaufstelle.

  • Krankheit oder Unfall
  • Hausarzt oder HMO-Gruppenpraxis
  • Weitere Behandlung

Ausnahme: In einer Notfallsituation wenden Sie sich direkt an einen Notarzt oder ein Spital.

  • Notfall
  • Notarzt oder Spital
  • Hausarzt oder HMO-Gruppenpraxis

Gut zu wissen

Wenn Sie im Modell BeneFit PLUS einen Hausarzt bei Medbase wählen, erhalten Sie in der Deutschschweiz ortsunabhängig medizinische Unterstützung und Beratung in den Medbase Medical Centern oder in den Apotheken von Medbase. So sparen Sie Zeit und gewinnen an Flexibilität. Geben Sie dafür in der in der Hausarztsuche "Medbase" ein und wählen Sie das gewünschte Medbase Medical Center in Ihrer Nähe aus.

Versicherte Leistungen

Die Leistungen sind bei allen Modellen der Grundversicherung gleich. Nachfolgende Leistungen erstatten wir Ihnen nach Abzug der gesetzlichen Kostenbeteiligung (Franchise / Selbstbehalt / Spitalkostenbeitrag) aus dem Hausarztmodell zurück.

Sie erhalten die Kosten für den Aufenthalt, die Pflege und die Behandlung in der allgemeinen Abteilung (Mehrbettzimmer).

Bei einem Notfall erhalten Sie in den EU/EFTA-Staaten den jeweiligen Sozialtarif. In allen übrigen Ländern erstatten wir maximal das Doppelte des in der Schweiz versicherten Betrages. 

Für Transporte erhalten Sie 50% der Kosten bis max. 500 Franken pro Kalenderjahr. Bei Rettungsaktionen erstatten wir 50% der Kosten bis max. 5000 Franken pro Kalenderjahr.

Sie erhalten die Kosten für ärztlich verordnete Medikamente, die in der Spezialitätenliste aufgeführt sind.

Sind mehrere Arzneimittel mit gleicher Wirkstoffzusammensetzung aufgeführt, kann der Selbstbehalt 20% betragen.

Spezialitätenliste (SL)

Sie erhalten die Kosten nach Tarif der anerkannten Fachperson in der ganzen Schweiz.

Sie erhalten die Kosten nach Tarif der anerkannten Fachperson in der ganzen Schweiz.

Sie erhalten die Kosten für bestimmte vorsorgliche Untersuchungen und Massnahmen.

Sie erhalten die Kosten bis zum gesetzlich festgelegten Höchstbetrag für ärztlich verordnete Hilfsmittel und Gegenstände.

Sie erhalten Kosten für Untersuchungen und Massnahmen zur Geburtsvorbereitung. 

Sie erhalten Beiträge an die Kosten für die Pflege zu Hause (Spitex) und im Pflegeheim.

Sie erhalten 10 Franken pro Tag für Badekuren in anerkannten Heilbädern in der Schweiz.

Downloads

Häufig gestellte Fragen

Die Krankenpflegeversicherung nach Krankenversicherungsgesetz (KVG) ist für alle in der Schweiz wohnhaften Personen obligatorisch. Sie gewährleistet die medizinische Grundversorgung bei Krankheit, Unfall und Mutterschaft.

Der Leistungsumfang ist gesetzlich vorgegeben. Sie erhalten daher bei jeder Krankenkasse in der Schweiz genau dieselben Leistungen vergütet.

  • Ihr Hausarzt bzw. Ihre HMO-Gruppenpraxis kennt Ihre Krankengeschichte genau und stimmt Ihre medizinischen Behandlungen optimal auf allfällige Erkrankungen und Medikamente ab.
  • Sie haben nur eine Ansprechperson, mit der Sie in einem persönlichen Vertrauensverhältnis stehen.
  • Sie werden gezielt überwiesen – unnötige Untersuchungen entfallen.
  • Sie erhalten je nach Leistungserbringer 10%, 12%,15% oder 17% Rabatt auf Ihre Grundversicherungsprämie. Den effektiven Prämienrabatt sehen Sie in unserer Ärzteliste. Als Basis für die Berechnung der reduzierten Prämie gilt die Prämie, die Sie an Ihrem aktuellen Wohnort in Ihrer jetzigen Altersgruppe mit einer ordentlichen Franchise von CHF 300 und ohne besonderes Versicherungsmodell bezahlen würden.
  • Die behandelnden Ärzte stehen im intensiven Austausch miteinander. Dies erhöht die Sicherheit und spart Zeit und Kosten.

Beim Abschluss des Hausarztmodells bestimmen Sie aus unserer Ärzteliste einen Arzt oder eine HMO-Gruppenpraxis als Ansprechpartner. Falls Ihr bisheriger Hausarzt in unserer Ärzteliste aufgeführt ist, können Sie diesen weiterhin behalten.

Mit Ihrem Entscheid für das Hausarztmodell BeneFit PLUS haben Sie sich verpflichtet, bei gesundheitlichen Problemen stets Ihren gewählten Hausarzt bzw. Ihre gewählte HMO-Gruppenpraxis aufzusuchen. Falls Sie einen Spezialisten benötigen, erfolgt die Überweisung über Ihren Hausarzt bzw. Ihre HMO-Gruppenpraxis.

Sollten Sie ohne vorgängige Überweisung direkt einen Spezialisten aufsuchen, missachten Sie damit die Regeln des Hausarztmodells. Helsana kann Sie deshalb in das Standardmodell der Grundversicherung umteilen. Dadurch verlieren Sie nicht nur Ihre Versicherung im Hausarztmodell, sondern auch Ihren Rabatt auf die Grundversicherungsprämie.

Auch bei chronischen Erkrankungen wenden Sie sich zuerst an Ihren Hausarzt. Dieser legt Ihren individuellen Behandlungsablauf fest. Bei Bedarf überweist er Sie an einen Spezialisten.

Alle Fragen einblenden

Weitere Modelle der Grundversicherung

Helsana bietet die Grundversicherung in einer Standardvariante und in drei alternativen Modellen an. Die Leistungen sind bei allen Modellen gleich.

Prämie berechnen

Bitte wählen Sie Ihr Geschlecht
Bitte geben Sie ein Geburtsdatum zwischen dem 02.12.1900 und gestern ein
Bitte geben Sie Ihre PLZ oder Ihren Wohnort ein

BASIS

Sie haben jederzeit die freie Arztwahl.

BeneFit PLUS Telmed

Das Zentrum für Telemedizin berät Sie bei gesundheitlichen Problemen.

PREMED-24

Vor jedem Arztbesuch rufen Sie die medizinische Beratungshotline an.

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.