Progetti

Arzneimittelreport

01.01.2015

Prof. Dr. Matthias Schwenkglenks, Prof. Dr. Christoph Meier, Finanzierung: Eigene Mittel

2013 – laufend

Prof. Dr. Matthias Schwenkglenks, Prof. Dr. Christoph Meier, Finanzierung: Eigene Mittel

Hintergrund

Das Schweizer Gesundheitssystem zeichnet sich durch eine hohe Innovationskraft aus. Dazu gehören auch Neu- und Weiterentwicklungen der Pharmaindustrie. Diese Innovationen lässt sie sich teuer bezahlen. Die Medikamentenkosten zu Lasten der Grundversicherung erreichen stetig neue Höchststände und entsprechen rund einem Viertel der Grundversicherungskosten. Der Arzneimittelreport soll zu einem besseren Verständnis des schweizerischen Medikamentenmarkts und seiner mengen- und kostenmässigen Entwicklung beitragen. Gleichzeitig soll er eine sachliche Diskussion über den sinnvollen und verantwortungsvollen Einsatz von Arzneimitteln anregen. Der Helsana Arzneimittelreport wird seit 2014 in jährlicher Folge herausgegeben.

Kooperation

Universitätsspital Basel, Universität Basel (Departement Pharmazeutische Wissenschaften und Institut für Pharmazeutische Medizin), Helsana