A new head for Helsana IT (in German)

Achim Baumstark wird neuer Leiter Informatik von Helsana. Er tritt per 1. November 2013 die Nachfolge von Robert Blass an.

10.09.2013

Achim Baumstark (49) stösst von der Zurich Insurance Group zu Helsana, wo er seit März 2009 zuerst bei Zurich Financial Services als Head Group Solutions und danach als IT-Leiter des allgemeinen Versicherungsgeschäfts tätig war. Zuvor war er zwischen 2000 und 2009 in verschiedenen Funktionen für DaimlerChrysler tätig, davon zwischen 2000 bis 2006 in Milton Keynes (England).

Achim Baumstark verfügt über einen abgeschlossenen Mastertitel in Informatik der Universität Karlsruhe. Er nimmt seine Tätigkeit am 1. November 2013 auf und berichtet als Mitglied der sechsköpfigen Konzernleitung direkt dem CEO.

CEO Daniel H. Schmutz sagt: "Ich freue mich, dass wir mit Achim Baumstark einen versierten Fachmann für die Weiterentwicklung unserer Informatik gewinnen konnten. Robert Blass, der sich pensionieren lässt, danke ich herzlich für seine Leistungen für Helsana, unsere Kunden und Mitarbeitende während den letzten 12 Jahren."

Do you have questions?

We're here to help.