Auszug für die Steuererklärung bestellen

Sie erhalten jeweils bis Ende Januar automatisch einen Auszug für Ihre Steuererklärung. Darauf sehen Sie Ihre selbstgetragenen Krankheits- und Unfallkosten sowie Ihre Versicherungsprämien. Haben Sie den Auszug nicht erhalten, können Sie diesen hier anfordern.

Gut zu Wissen

  • Ob Sie Ihre Krankheits- und Unfallkosten von den Steuern abziehen können, ist kantonal unterschiedlich geregelt. Die Kosten müssen einen bestimmten Prozentsatz Ihres Einkommens übersteigen. Für mehr Informationen wenden Sie sich bitte an Ihre Steuerbehörde.
  • Auf dem Auszug finden Sie sämtliche Rechnungen sortiert nach Abrechnungsdatum.
  • «Nicht versicherte Kosten» sind separat ausgewiesen. So sehen Sie auf einen Blick, welche Leistungen nicht von uns vergütet wurden.

Auszug für die Steuererklärung online bestellen

Sie können den Auszug für die Steuererklärung über Ihren myHelsana-Account aufrufen oder mit Ihrer Versichertennummer bestellen.

Schneller unterwegs mit myHelsana

Kennen Sie myHelsana? Mit dem Kundenportal erledigen Sie Ihre Angelegenheiten rund um Ihre Krankenversicherung ganz bequem von überall her.

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.