Spitalaufenthalt

Sie müssen demnächst ins Spital?

Aus der Grundversicherung erhalten Sie die grundlegende Versorgung, damit Sie gesund werden oder gesund bleiben. Mit einer Spitalzusatzversicherung geniessen Sie bei einem stationären Spitalaufenthalt eine grössere Wahlfreiheit in der ganzen Schweiz, teilweise sogar im Ausland und einen höheren Zimmerkomfort.

Erkundigen Sie sich rechtzeitig vor einem Spitaleintritt, welche Versicherungsdeckungen Sie genau abgeschlossen haben. Informationen dazu finden Sie auf Ihrer Police.

Gedeckte Leistungen der Versicherung

Grundversicherung
Freie Arztwahl im Wohnkanton

Falls Sie ein alternatives Versicherungsmodell gewählt haben, beachten Sie bitte Folgendes:

  • BeneFit PLUS, Variante Hausarzt: Wenden Sie sich vorher bitte an Ihren Hausarzt bzw. an Ihre Gruppenpraxis. Falls nötig überweist Sie Ihr Hausarzt (bzw. Gruppenpraxis) an einen Spezialisten oder an ein Spital.
  • BeneFit PLUS, Variante Telemedizin: Wenden Sie sich vorher bitte an das Zentrum für Telemedizin. Falls notwendig, überweist Sie der Arzt zur physischen Konsultation an einen Hausarzt, Spezialisten oder an ein Spital.
  • PREMED-24: Konsultieren Sie vorher bitte die telefonische Gesundheitsberatung und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Sie können den behandelnden Arzt innerhalb Ihres Wohnkantons von Fall zu Fall frei wählen und bei Bedarf direkt aufsuchen.


HOSPITAL PLUS
Freie Arztwahl ganze CH

Sie haben schweizweit freie Arztwahl im Spital. Dies ermöglicht Ihnen, sich beispielsweise vom Chef-Arzt persönlich operieren zu lassen.


Produktinformationen:
HOSPITAL PLUS
HOSPITAL COMFORT
Freie Arztwahl ganze CH

Sie haben schweizweit freie Arztwahl im Spital. Dies ermöglicht Ihnen, sich beispielsweise vom Chef-Arzt persönlich operieren zu lassen.


Produktinformationen:
HOSPITAL COMFORT
HOSPITAL FLEX
Freie Arztwahl ganze CH (halbprivat & privat)

Bei Unterbringung in der halbprivaten oder privaten Abteilung haben Sie schweizweit freie Arztwahl im Spital. Dies ermöglicht Ihnen, sich beispielsweise vom Chef-Arzt persönlich operieren zu lassen.


Produktinformationen:
HOSPITAL FLEX
PRIMEO
Freie Arztwahl in anerkannten Einrichtungen

Falls Sie ein alternatives Versicherungsmodell gewählt haben, beachten Sie bitte Folgendes:

  • BeneFit PLUS, Variante Hausarzt: Wenden Sie sich vorher bitte an Ihren Hausarzt bzw. an Ihre Gruppenpraxis.
  • BeneFit PLUS, Variante Telemedizin: Wenden Sie sich vorher bitte an das Zentrum für Telemedizin.
  • PREMED-24: Konsultieren Sie vorher bitte die telefonische Gesundheitsberatung.

Bei ambulanten Eingriffen oder Operationen (z.B. Grauer Star, Hallux, Sehnenscheidenentzündung, Tennisarm, Kniegelenkspiegelung, etc.) oder bei einer ambulanten Geburt haben Sie freie Arztwahl im Spital. Dies ermöglicht Ihnen, sich beispielsweise vom Chef-Arzt persönlich operieren zu lassen.

Voraussetzungen:

  • Der ambulante Eingriff erfolgt in einer von uns anerkannten Einrichtung.
  • Der gewählte Arzt ist auf der Ärzteliste von Spezialisten (Oberarzt, Chefarzt, Professor) des jeweiligen Spitals aufgeführt.

Produktinformationen:
PRIMEO