Nutzungs- und Datenschutzbedingungen Helsana Coach App

Version 1.0 vom 18.04.2019

1. Allgemeines

Die kostenlose Helsana Coach App, welche die Helsana+ App als separate App ergänzt, ermöglicht den Benutzern von Helsana+, ihr Wohlbefinden täglich zu steigern, indem sie für ihr individuelles Gesundheitsziel den passenden Inhalt finden. Diese Inhalte sind in die drei Bereiche

  • Bewegung
  • Ernährung
  • Achtsamkeit

gegliedert. Die Coachings bestehen aus Video- und Audio-Inhalten, welche die Benutzer direkt über die App konsumieren können. Der Benutzer von Helsana+ hat die Möglichkeit, mittels der Helsana Coach App zusätzliche Pluspunkte zu sammeln und in Form von Bargeld oder Rabatten bei Partnern von Helsana einzulösen oder an bestimmte soziale Organisationen zu spenden.

Helsana Zusatzversicherungen AG (nachfolgend Helsana genannt) als Betreiberin der Helsana+ App werden von eTherapists GmbH als technischer Betreiberin des Helsana Coach App Service (d.h. der Dienstleistung, welche die Nutzung der App ermöglicht) nur die Informationen übermittelt, welche sie für die Vergabe von Pluspunkten braucht (vgl. Ziffer 5.3). Helsana erhält keine detaillierten Benutzerinformationen. eTherapists GmbH speichert alle Daten aus der Helsana Coach App ohne Personenbezug ab. eTherapists GmbH teilt Helsana lediglich den Abschluss einer Übung mit. Helsana wird dann über den Fortschritt innerhalb eines Programms, die Hauptkategorie (z.B. Bewegung) und die Unterkategorie (z.B. Ausdauer) informiert.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht.

2. Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt für die Helsana Coach App sind alle registrierten Benutzer der Helsana+ App, auch solche der Demoversion. Punkte einlösen können jedoch nur die Benutzer der Basis- und Vollversion der Helsana+ App. Mit der Auflösung eines Benutzerkontos bei Helsana+ endet automatisch auch die Teilnahme an der Helsana Coach App.

Es besteht kein Anspruch auf Zulassung zur Teilnahme an der Helsana Coach App. Helsana kann die Aufnahme ohne Angabe von Gründen verweigern. Ferner kann sie bei minderjährigen Personen zusätzlich die schriftliche Genehmigung ihres gesetzlichen Vertreters verlangen, soweit eine solche nicht bereits im Zusammenhang mit der Helsana+ App abgegeben wurde.

3. Verantwortliche Stellen im Sinne des Datenschutzgesetzes für die Helsana Coach App
3.1 eTherapists GmbH

Die Firma eTherapists GmbH ist Eigentümerin der Helsana Coach App. Helsana hat von eTherapists GmbH die Lizenzrechte erhalten, um die Helsana Coach App als Whitelabel-Dienstleistung anzubieten. Der Service zu ihrem Betrieb wird jedoch über eTherapists GmbH unter Einhaltung der Vorgaben des Schweizer und EU-Datenschutzrechts abgewickelt. Die Datenschutzerklärung von eTherapists GmbH findet sich unter https://www.humanoo.com/datenschutz. Die Helsana Coach App ist eine an die Bedürfnisse von Helsana angepasste Version der HUMANOO App, welche eine anonyme Nutzung für bestehende Benutzer von Helsana+ und die Weitergabe von Punkten an die Helsana+ App erlaubt.

Die Firma eTherapists GmbH, Oppelner Str. 26/27, D-10997 Berlin, ist technische Betreiberin des Helsana Coach App Service. Sie bearbeitet die Daten der Benutzer der Helsana Coach App auf ihren Systemen grundsätzlich ohne Personenbezug auf Basis einer nichtsprechenden Benutzer-ID (vgl. dazu Ziffer 5.2). Sie stellt dabei mittels angemessener technischer und organisatorischer Massnahmen sicher, dass eine Profilbildung und damit eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person nicht möglich ist.

Für den Fall, dass eTherapists GmbH aus irgendwelchen Gründen, z.B. aufgrund einer direkten Kontaktaufnahme eines Benutzers der Helsana Coach App mit eTherapists GmbH unter Offenlegung seiner Identität, Personendaten eines Benutzers erhalten sollte, gewährleistet sie die Einhaltung des auf sie anwendbaren Datenschutzrechts als Verantwortliche (Controller) und stellt dabei insbesondere die Betroffenenrechte der Benutzer bezüglich dieser Daten sicher. eTherapists GmbH bearbeitet in diesem Fall die Daten der Benutzer einzig für den Zweck der Helsana Coach App, der Beantwortung etwaiger Anfragen des Benutzers und zur Gewährleistung der Betroffenenrechte. Andernfalls wird eTherapists GmbH selbstständig sicherstellen, dass sie über eine wirksame Einwilligung oder sonstige gültige Rechtsgrundlage für die jeweilige Datenbearbeitung verfügt. Ein Benutzer der Helsana Coach App muss zu keiner Zeit eTherapists GmbH personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, um die Helsana Coach App zu nutzen und von den Pluspunkten profitieren zu können. Als «personenbezogene Daten» gelten alle Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen.

3.2 Helsana Zusatzversicherungen AG

Helsana Zusatzversicherungen AG, Zürichstrasse 130, 8600 Dübendorf, ist in Bezug auf die ihr von eTherapists GmbH mitgeteilten Daten Verantwortliche (Controller) im Sinne des Datenschutzgesetzes und Inhaberin der daraus (im Rahmen von Helsana+) resultierenden personenbezogenen Datensammlung.

4. Zustandekommen des Nutzungsvertrags

Mit dem Akzept der vorliegenden Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen innerhalb der Helsana Coach App kommt zwischen dem Benutzer und Helsana ein Vertragsverhältnis über die Nutzung der Helsana Coach App zustande.

Der Benutzer wie auch Helsana können den Nutzungsvertrag jederzeit künden. Der Benutzer kann dies durch Löschen des Benutzerkontos über die Helsana Coach App oder schriftlich durch Mitteilung an Helsana tun. Helsana kann dies durch Löschung des Benutzerkontos tun. Sie zeigt dies dem Benutzer in angemessener Weise an.

5. Schnittstelle Helsana+ App zur Helsana Coach App / Registrierung für Helsana Coach App
5.1 Nutzung der Helsana Coach App nur in Verbindung mit der Helsana+ App

Die Helsana Coach App ist eine eigenständige App, die allerdings von der Helsana+ App abhängt. Mit der ersten können Punkte generiert werden, mit der letzteren lassen sie sich sammeln. Für die Nutzung der Helsana Coach App wird ein Benutzerkonto in der Helsana+ App (Demo-, Basis- oder Vollversion) vorausgesetzt. Um die via Helsana Coach App gesammelten Punkte einlösen zu können, muss der Benutzer über eine Basis- bzw. Vollversion der Helsana+ App verfügen. Für die Limitierung, Übertragbarkeit und Einlösung gelten die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen von Helsana+.

5.2 Registrierung für die Nutzung der Helsana Coach App mittels nichtsprechender Benutzer-ID (Token)

Die Registration für die Nutzung der Helsana Coach App (Benutzerkonto) erfolgt innerhalb der Helsana+ App [Button „Zur Helsana Coach App“]. Die Helsana+ App vergibt hierauf eine nichtsprechende Benutzer-ID, welche sie an die Helsana Coach App sendet. Helsana übermittelt also keine personenbezogene Daten an eTherapists GmbH, vielmehr bewegt sich der Helsana+ App Benutzer in der Welt der Helsana Coach App aus Sicht eTherapists GmbH anonym, soweit er nicht von sich aus seine Personendaten gegenüber eTherapists GmbH bekanntgibt indem z.B. mit eTherapists GmbH unter Offenlegung der eigenen Identität kommuniziert wird; dies ist zur Nutzung der Helsana Coach App nicht erforderlich. Die Vergabe der Benutzer-ID und deren Bekanntgabe an eTherapists GmbH ist erforderlich, damit die Helsana+ App ihren Benutzern für die Aktivitäten in der Helsana Coach App Pluspunkte vergeben kann.

5.3 Welche Daten erhält die Helsana+ App von der Helsana Coach App?

Damit die Helsana+ App bei Abschluss einer vordefinierten Aktivität Pluspunkte in unterschiedlicher Höhe vergeben kann, übermittelt ihr die Helsana Coach App die folgenden Daten zusammen mit der Benutzer-ID des Benutzers:

  • Pseudonymisierte Benutzer-ID
  • Datum
  • Abschluss Tageseinheit, Programm oder sonstiges
  • Kategorie (Bewegung, Ernährung, Achtsamkeit)
  • Subkategorie
    • Bei Bewegung: Kraft, Ausdauer, Gewichtsregulierung, Beweglichkeit
    • Bei Ernährung: Gewichtsregulierung, gesunde Ernährung
    • Bei Achtsamkeit: Entspannung, Konzentration, Motivation, Schlaf

eTherapists GmbH als technische Betreiberin des Helsana Coach App Service übermittelt Helsana also keinerlei Detaildaten zu den absolvierten Programmen und Tageseinheiten wie etwa die genaue Programmbezeichnung (inkl. Körperregion). Ebenso erfolgt keine Übermittlung der vom Benutzer in den Einstellungen der Helsana Coach App allfällig hinterlegten Daten wie Geschlecht, Geburtsjahr, Grösse, Allergien, Gewicht (vgl. Ziffer 3.1). Helsana hat auch keinen Zugriff auf diese Daten. Umgekehrt hat eTherapists GmbH Zugriff auf sämtliche Daten der Helsana Coach App. Aufgrund der nichtsprechenden Benutzer-ID des Benutzers bearbeitet sie grundsätzlich keine Personendaten (d.h. sie weiss nicht, um wen es geht), es sei denn, der Benutzer selbst hat sich gegenüber eTherapists zu erkennen gegeben.

5.4 Welche Daten erhält die technische Betreiberin eTherapists GmbH durch die Helsana Coach App?

eTherapists GmbH erfasst als technische Betreiberin des Helsana Coach App Service die folgenden Daten:

  • Anonyme Benutzer-ID
  • Art des Geräts, auf welchem sich die Helsana Coach App befindet
  • Betriebssystem und die Version
  • Dynamische IP-Adresse
  • Interaktionen innerhalb der App
  • Daten, welche der Benutzer in der App erfasst
6. Bearbeitungszwecke

Helsana Zusatzversicherung AG bearbeitet die ihr von der Helsana Coach App zusammen mit der Benutzer-ID übermittelten Daten für den Versand von In-App-Nachrichten, zur Vergabe von Pluspunkten in der Helsana+ App sowie zur Klärung etwaiger Fragen, sollte der Benutzer die Helsana diesbezüglich kontaktieren. Helsana bearbeitet die Benutzer-ID ferner zur Aktivierung, Sperrung und Löschung des Benutzerkontos beim Helsana Coach App Service. Sie kann die Daten ferner zur Missbrauchsbekämpfung benutzen und um nicht personenbezogene Auswertungen über die Nutzung der Helsana Coach App zu erstellen.

eTherapists GmbH bearbeitet die Daten der Benutzer, um den Helsana Coach App Service zu erbringen und den Betrieb und die Funktion der App sicherzustellen, zur Erstellung anonymer Statistiken über alle Benutzer hinweg und um der Helsana+ App unter der nichtsprechenden Benutzer-ID die für die Punktevergabe relevanten Daten zur Verfügung zu stellen (vgl. Ziffer 3). Ferner kann eTherapists GmbH die Daten eines Benutzers bearbeiten, um ihm etwaige Fragen zu beantworten, sofern er diese direkt an eTherapists richtet.

7. Keine Weitergabe der personenbezogenen Daten

Helsana gibt die Daten, welche ihr von eTherapists GmbH mitgeteilt werden, nicht an Dritte weiter. Ebenso wenig macht Helsana eTherapists GmbH den Personenbezug an diesen Daten zugänglich. Das Sammeln von Pluspunkten innerhalb der Helsana Coach App ist gänzlich ohne Angabe der Personendaten an eTherapists GmbH möglich.

Helsana kann jedoch für den Betrieb ihrer Systeme Dienstleister in und ausserhalb der Schweiz beiziehen. Diese werden vertraglich entsprechend den gesetzlichen Vorgaben zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet.

8. Sperrung des Benutzerkontos im Missbrauchsfall

Helsana ist berechtigt, bei Verstössen gegen diese Nutzungs- und Datenschutzbedingungen sowie im Missbrauchsfall jederzeit das Benutzerkonto des Benutzers (und damit die weitere Nutzung der Helsana Coach App) entschädigungslos zu sperren. Die Beurteilung, wann ein Missbrauchsfall vorliegt, liegt im alleinigen Ermessen von Helsana. 

Bei Zuwiderhandlungen gegen diese Bestimmungen hat Helsana zudem das Recht, für sämtlichen Helsana daraus entstehenden Schaden Schadenersatzforderungen geltend zu machen und allfällige strafrechtliche Schritte einzuleiten. 

9. Geistiges Eigentum

Informationen, Markennamen, Design und sonstige Inhalte der Helsana Coach App dürfen ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Helsana weder verändert, kopiert, vervielfältigt, verkauft, vermietet, gehandelt, genutzt, ergänzt oder in anderer Weise verwertet werden. Ausserhalb der hierin ausdrücklich eingeräumten Nutzungsrechte oder sonstiger Rechte werden dem Benutzer keine weiteren Rechte gleich welcher Art, insbesondere an dem Firmennamen und an gewerblichen Schutzrechten wie Patenten, Gebrauchsmustern oder Marken eingeräumt, noch trifft Helsana eine entsprechende Pflicht, derartige Rechte einzuräumen. Soweit der Benutzer auf der Helsana Coach App Ideen und Anregungen hinterlegt, dürfen Helsana und ihre Vertragspartner diese zur Entwicklung, Verbesserung und zum Vertrieb der Produkte aus ihrem Portfolio unentgeltlich verwerten. 

10. Abmeldung bzw. Löschen der App führt nicht automatisch zur Löschung der Daten

Der Benutzer kann sich jederzeit kostenlos von der Helsana Coach App abmelden (d.h. sein Benutzerkonto löschen) und diese von seinem Gerät löschen. Dies führt nicht automatisch zu einer Löschung der personenbezogenen Daten bei Helsana. Soll daher das Benutzerkonto gelöscht werden, ist dies zuvor mit der entsprechenden Funktion der Helsana Coach App (Konto löschen) zu tun.

eTherapists GmbH speichert die von ihr im Rahmen der Helsana Coach App erhobenen Daten grundsätzlich für die Dauer von drei Jahren ab dem Zeitpunkt der Erhebung und löscht diese danach automatisch, soweit sie nicht für die Abwicklung des Helsana Coach App Service benötigt wird. Diese Aufbewahrungsfristen gelten auch dann, wenn der Benutzer sein Benutzerkonto löscht. Löscht ein Benutzer sein Konto, werden die darin enthaltenen Daten so anonymisiert, dass auch keine Zuordnung zu Helsana mehr möglich ist.

Die Daten, die im Zusammenhang mit der Auszahlung von Pluspunkten stehen, bewahrt Helsana während zehn Jahren ab Auszahlung auf, soweit im Einzelfall keine kürzeren oder längeren gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen, es aus Beweisgründen erforderlich ist oder ein anderer nach anwendbarem Recht gültiger Ausnahmegrund besteht oder eine frühere Löschung angezeigt ist (namentlich weil die Daten nicht mehr benötigt werden oder Helsana zu deren Löschung verpflichtet ist).

11. Feedback-Funktion

Der Benutzer der Helsana Coach App hat jederzeit die Möglichkeit, bei allfälligen Fragen mittels der Kontaktfunktion in der App an Helsana zu gelangen. Sollte diese aufgrund der bei ihr verfügbaren Daten nicht in der Lage sein, die Anfrage zu beantworten, reicht Helsana die Anfrage unter Angabe der psyeudonymisierten Benutzer-ID des anonymen Anfragenden an eTherapists weiter.

12. Nutzung der Helsana+ App auf eigenes Risiko

Der Benutzer findet auf der Helsana Coach App und auf der Helsana-Website diverse Informationen zu Gesundheit, Fitness und ähnlichen Themen zu Informationszwecken. Diese ersetzen nicht eine persönliche Beratung, Betreuung oder Behandlung durch Fachpersonen, und Helsana ist nicht für die korrekte Nutzung solcher Informationen verantwortlich. Hat der Benutzer ein medizinisches Leiden, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren, bevor er mittels der Helsana Coach App an einem Training teilnimmt. Im Falle eines medizinischen Notfalls wird dringend empfohlen, sich an einen Arzt oder anderes medizinisches Fachpersonal zu wenden, ebenso bei spezifischen Fragen zur Behandlung und Pflege oder bei Beschwerden. 

Die Nutzung der Helsana Coach App erfolgt ausschliesslich auf eigenes Risiko. Ebenso übernehmen Helsana und eTherapists keine Verantwortung für gesundheitliche Probleme, die aus Trainingsprogrammen, Beratungsgesprächen, Produkten oder Veranstaltungen resultieren, von denen der Benutzer im Rahmen der diversen Informationen zu Gesundheit, Fitness oder ähnlichen Themen auf der Helsana+ App und/oder der Helsana-Website erfährt.

13. Haftung

Helsana und eTherapists übernehmen keine Gewähr für die dauernde und störungsfreie Funktion der Helsana Coach App. 

Helsana ist berechtigt, insbesondere in Fällen von höherer Gewalt, bei technischen Problemen und/oder Systemausfällen die Gutschrift von Pluspunkten bzw. Bonus-Levels vorübergehend auszusetzen. Der Benutzer hat in diesen Fällen keinen Anspruch auf eine nachträgliche Gutschrift von Pluspunkten bzw. zum Wechsel in ein anderes Bonus-Level. 

Helsana kann bei Störungen der Helsana Coach App nicht in jedem Fall Support bieten, ebenso schliesst Helsana – soweit gesetzlich zulässig – jede Haftung für Schäden sowohl materieller als auch immaterieller Art aus, welche sich aus der Nutzung der Helsana Coach App oder durch technische Störungen ergeben sollten. 

Helsana und eTherapists kommen nicht für Kosten auf, welche möglicherweise durch die Benutzung der Helsana Coach App beim Versicherten entstehen.

Helsana und eTherapists sind berechtigt, jederzeit die Funktionalität und das Design der Helsana Coach App zu verändern. 

Die von eTherapists GmbH als technischer Betreiberin des Helsana Coach App Service zur Verfügung gestellten Informationen werden sorgfältig und gemäss aktuellem Wissensstand geprüft und bereitgestellt. Helsana und eTherapists geben keine Garantie und Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Angemessenheit und Aktualität solcher Informationen. 

Der Datenverkehr mit Helsana wie auch mit eTherapists GmbH im Rahmen der von der Helsana Coach App zur Verfügung gestellten Funktionen geschieht über eine zeitgemässe, heutigen Sicherheitsanforderungen entsprechende Online-Verbindung. Trotzdem können weder Helsana noch eTherapists GmbH eine Haftung für die Funktionsfähigkeit und die absolute Sicherheit der Datenübermittlung übernehmen. 

Helsana und eTherapists schliessen – soweit gesetzlich zulässig – die Haftung für Sach- und Rechtsmängel aus. Im Übrigen ist jegliche Haftung von Helsana und eTherapists, insbesondere für Folgeschäden, ausgeschlossen, soweit nicht aufgrund gesetzlicher Bestimmungen wegen Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, wegen der Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie, wegen arglistigen Verschweigens eines Mangels oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten zwingend gehaftet wird. Der Schadensersatz wegen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegen.

14. Rechte der betroffenen Person

Der Benutzer der Helsana Coach App hat das Recht, jederzeit Auskunft über die bei Helsana über ihn gespeicherten und bearbeiteten Daten wie auch gegebenenfalls deren Berichtigung bzw. allfällige Ergänzung zu verlangen, der Bearbeitung seiner Daten zu widersprechen bzw. im gesetzlichen und vertraglichen Rahmen deren Löschung zu verlangen.

Gesuche um Auskunft, Berichtigung oder Löschung der Personendaten des Benutzers sind schriftlich unter Beilage eines unterzeichneten Begehrens sowie einer Kopie des Passes bzw. der Identitätskarte an die nachstehende Stelle zu richten:

Helsana Zusatzversicherungen AG
Datenschutzbeauftragter
Zürichstrasse 130
Postfach
8081 Zürich

Für den Fall, dass der Benutzer seine Personendaten gegenüber eTherapists GmbH unabhängig zur Helsana Coach App offengelegt hat, steht ihm das Recht zu, seine Betroffenenrechte auch gegenüber eTherapists GmbH als technischer Betreiberin des Helsana Coach App Service auszuüben. In diesem Fall richtet er sein Ersuchen an die folgende Stelle (weitere Hinweise finden sich unter https://www.humanoo.com/datenschutz):

eTherapists GmbH
Datenschutzbeauftragter
Oppelner Str. 26/27
D-10997 Berlin

15. Änderung der vorliegenden Nutzungs- und Datenschutzbedingungen

Helsana kann die vorliegende Datenschutzerklärung jederzeit ohne Vorankündigung und Mitteilung anpassen. Es gilt die jeweils aktuelle Fassung, welche der Teilnehmer akzeptieren muss, um die App weiter benutzen zu können.

Zürich, 05.04.2019