Schwangerschaft

Ernährung und Bewegung während der Schwangerschaft

«Nun bin ich schwanger und weiss eigentlich gar nicht so recht, was ich darf und was ich nicht darf. Ich will doch alles richtig machen. Was darf ich essen? Wie steht es mit Sport? Auf keinen Fall möchte ich etwas tun, was mir oder dem kleinen Wesen in meinem Bauch schaden könnte.»

Ernährung und Bewegung

Ab jetzt werden Sie von den Menschen in Ihrer Umgebung mit gut gemeinten Ratschlägen eingedeckt. Lassen Sie sich nicht verunsichern. Eine Schwangerschaft ist die natürlichste Sache der Welt und die Natur hat gut vorgesorgt. Dennoch ist es wichtig für Sie und das Gedeihen des Embryos, dass Sie Ihre Lebensgewohnheiten der neuen Situation anpassen.

Gesunde Ernährung und ausreichende Versorgung mit Folsäure

Wie steht es mit dem Essen während der Schwangerschaft? Allem voran werden Sie auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung achten. Vermeiden Sie rohes Fleisch und rohen Fisch. Gemüse und Früchte können Sie nach Herzenslust geniessen. Wichtig ist, dass Sie Ihren Körper mit ausreichend Eisen, Calcium, Jod und Vitamin B12 versorgen. Während der Schwangerschaft haben Sie einen erhöhten Bedarf an Folsäure. Das ist ein Vitamin, das vor allem in zahlreichen Gemüsen, Kartoffeln und Früchten vorhanden ist. Möglicherweise empfiehlt es sich, zusätzlich ein Vitaminpräparat einzunehmen, das Folsäure enthält. Sprechen Sie mit Ihrer Ärztin oder Ihrem Arzt darüber.

Bewegung und Entspannung

Leichter Sport tut Ihnen gut. Gönnen Sie sich viel Bewegung an der frischen Luft. Walking und Schwimmen sind ideal. Auch gegen Pilates- und Yoga-Übungen ist nichts einzuwenden. Bei Sportarten mit Sturz- oder hoher Verletzungsgefahr ist jedoch Vorsicht geboten.

Was Sie jetzt mehr brauchen denn je, sind Ruhe und Entspannung. Lassen Sie sich nicht unnötig stressen – auch nicht am Arbeitsplatz, wenn Sie berufstätig sind – und begegnen Sie den Herausforderungen des Alltags möglichst gelassen.

Was kann Helsana für Sie tun?

Schwangerschaftsgymnastik unter fachkundiger Leitung verschafft Ihnen genau die Art von Bewegung, die Sie benötigen. Übungen zur Stärkung der Muskulatur, zur Verbesserung der Haltung und zur Entspannung sind neben einer bewussten Ernährung das Beste, was Sie während der Schwangerschaft für Ihren Körper tun können.

Für die Geburtsvorbereitung in Einzelsitzungen oder in Gruppen mit einer anerkannten Hebamme erhalten Sie aus der Grundversicherung 100 Franken. Zusätzliche Kosten erhalten Sie aus Ihrer SANA oder COMPLETA Krankenpflege-Zusatzversicherung bis zu 75% oder bis 500 Franken.

Geburtsvorbereitung

Grundversicherung
CHF 150.–

Sie erhalten 150 Franken pro Kalenderjahr für Kurse zur Geburtsvorbereitung, die von einer anerkannten Hebamme durchgeführt werden.


SANA
75% bis CHF 500.–

Wählen Sie einen Kurs, der von uns anerkannt ist.

Sie erhalten 75% der Kosten bis 500 Franken pro Kalenderjahr für verschiedene Kurse.

Voraussetzungen:

  • Der Kurs ist von uns anerkannt.
  • Der Kurs wird von einer bei uns anerkannten Hebamme, Kursleiter, Physiotherapeuten oder in einem Spital durchgeführt.

Hinweis: An Geburtsvorbereitungskurse durch Hebammen werden 150 Franken aus der Grundversicherung vergütet.


Produktinformationen:
SANA
COMPLETA
75% bis CHF 500.–

Wählen Sie einen Kurs, der von uns anerkannt ist.

Sie erhalten 75% der Kosten bis 500 Franken pro Kalenderjahr für verschiedene Kurse.

Voraussetzungen:

  • Der Kurs ist von uns anerkannt.
  • Der Kurs wird von einer bei uns anerkannten Hebamme, Kursleiter, Physiotherapeuten oder in einem Spital durchgeführt.

Hinweis: An Geburtsvorbereitungskurse von Hebammen werden 150 Franken aus der Grundversicherung vergütet.


Produktinformationen:
COMPLETA

Schwangerschaftsturnen

SANA
75% bis CHF 500.–

Die 500 Franken gelten gesamthaft für gesundheitsfördernde Massnahmen im Bereich Schwangerschaft wie Geburtsvorbereitungskurse, Schwangerschafts- und Rückbildungsgymnastik.

Sie erhalten 75% der Kosten bis 500 Franken pro Kalenderjahr für Schwangerschaftsturnen.

Voraussetzungen:

  • Der Kurs ist von uns anerkannt.
  • Der Kurs wird durch eine von uns anerkannte Hebamme, einen von uns anerkannten Kursleiter oder in einem Spital durchgeführt.

Produktinformationen:
SANA
COMPLETA
75% bis CHF 500.–

Die 500 Franken gelten gesamthaft für gesundheitsfördernde Massnahmen im Bereich Schwangerschaft wie Geburtsvorbereitungskurse, Schwangerschafts- und Rückbildungsgymnastik.

Sie erhalten 75% der Kosten bis 500 Franken pro Kalenderjahr für Schwangerschaftsturnen.

Voraussetzungen:

  • Der Kurs ist von uns anerkannt.
  • Der Kurs wird durch eine von uns anerkannte Hebamme, einen von uns anerkannten Kursleiter oder in einem Spital durchgeführt.

Produktinformationen:
COMPLETA