Gedeckte Leistungen der Versicherung

Auslandschutz-Versicherung WORLD
100% der übersteigenden Kosten

Sie erreichen die Notrufzentrale rund um die Uhr unter +41 43 340 16 11. Diese koordiniert die medizinische Versorgung vor Ort und kümmert sich um alle notwendigen Formalitäten.

Für ambulante Notfallbehandlungen während eines vorübergehenden Auslandaufenthaltes bis 12 Monate erhalten Sie die gesamten Kosten, welche die Leistungen der Grundversicherung übersteigen.

Voraussetzungen:

  • Es handelt sich um eine neue Erkrankung (vorbestehende Leiden sind ausgeschlossen).
  • Sie lassen alle Schritte über unsere Notrufzentrale organisieren.

Produktinformationen:
WORLD
Hausarztmodell (HMO) BeneFit PLUS
EU/EFTA Staaten: jeweiliger Sozialtarif / Übrige Länder: das Doppelte des in der CH versicherten Betrages

Durch das Personenfreizügigkeitsabkommen haben Sie in Ländern der EU/EFTA denselben Zugang zur öffentlichen Gesundheitsversorgung (Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser oder Ambulanzen) wie die Einwohner des Landes, in dem Sie sich gerade aufhalten. Bei medizinischen Notfällen erhalten Sie deshalb die Kosten nach dem Sozialtarif des jeweiligen Aufenthaltslandes.

Im restlichen Ausland erhalten Sie die Kosten für ambulante Notfallbehandlungen bis zum doppelten Betrag,der in der Schweiz von der Grundversicherung übernommen würde (Tarif Ihres Wohnkantons).


Produktinformationen:
BeneFit PLUS Hausarzt
Krankenpflege- und Spitalzusatzversicherung OMNIA
100% der übersteigenden Kosten

Sie erreichen die Notrufzentrale rund um die Uhr unter +41 43 340 16 11. Diese koordiniert die medizinische Versorgung vor Ort und kümmert sich um alle notwendigen Formalitäten.

Für ambulante Notfallbehandlungen während eines vorübergehenden Auslandaufenthaltes bis 12 Monate erhalten Sie 100% der Kosten, welche die Leistungen der Grundversicherung übersteigen.

Voraussetzungen:

  • Eine Heimreise oder Verlegung in die Schweiz ist nicht zumutbar.
  • Sie lassen alle Schritte über unsere Notrufzentrale organisieren.

Produktinformationen:
OMNIA
Krankenpflege-Zusatzversicherung COMPLETA
100% der übersteigenden Kosten

Sie erreichen die Notrufzentrale rund um die Uhr unter +41 43 340 16 11. Diese koordiniert die medizinische Versorgung vor Ort und kümmert sich um alle notwendigen Formalitäten.

Für ambulante Notfallbehandlungen während eines vorübergehenden Auslandaufenthaltes bis 12 Monate erhalten Sie 100% der Kosten, welche die Leistungen der Grundversicherung übersteigen.

Voraussetzungen:

  • Eine Heimreise oder Verlegung in die Schweiz ist nicht zumutbar.
  • Sie lassen alle Schritte über unsere Notrufzentrale organisieren.

Produktinformationen:
COMPLETA
Krankenpflege-Zusatzversicherung TOP
100% der übersteigenden Kosten

Sie erreichen die Notrufzentrale rund um die Uhr unter +41 43 340 16 11. Diese koordiniert die medizinische Versorgung vor Ort und kümmert sich um alle notwendigen Formalitäten.

Für ambulante Notfallbehandlungen während eines vorübergehenden Auslandaufenthaltes bis 12 Monate erhalten Sie 100% der Kosten, welche die Leistungen der Grundversicherung übersteigen.

Voraussetzungen:

  • Eine Heimreise oder Verlegung in die Schweiz ist nicht zumutbar.
  • Sie lassen alle Schritte über unsere Notrufzentrale organisieren.

Produktinformationen:
TOP
Standardmodell BASIS (freie Arztwahl)
EU/EFTA Staaten: jeweiliger Sozialtarif / Übrige Länder: das Doppelte des in der CH versicherten Betrages

Durch das Personenfreizügigkeitsabkommen haben Sie in Ländern der EU/EFTA denselben Zugang zur öffentlichen Gesundheitsversorgung (Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser oder Ambulanzen) wie die Einwohner des Landes, in dem Sie sich gerade aufhalten. Bei medizinischen Notfällen erhalten Sie deshalb die Kosten nach dem Sozialtarif des jeweiligen Aufenthaltslandes.

Im restlichen Ausland erhalten Sie die Kosten für ambulante Notfallbehandlungen bis zum doppelten Betrag, der in der Schweiz von der Grundversicherung übernommen würde (Tarif Ihres Wohnkantons).


Produktinformationen:
BASIS
Telmed-Versicherung BeneFit PLUS (Telemedizin)
EU/EFTA Staaten: jeweiliger Sozialtarif / Übrige Länder: das Doppelte des in der CH versicherten Betrages

Durch das Personenfreizügigkeitsabkommen haben Sie in Ländern der EU/EFTA denselben Zugang zur öffentlichen Gesundheitsversorgung (Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser oder Ambulanzen) wie die Einwohner des Landes, in dem Sie sich gerade aufhalten. Bei medizinischen Notfällen erhalten Sie deshalb die Kosten nach dem Sozialtarif des jeweiligen Aufenthaltslandes.

Im restlichen Ausland erhalten Sie die Kosten für ambulante Notfallbehandlungen bis zum doppelten Betrag, der in der Schweiz von der Grundversicherung übernommen würde (Tarif Ihres Wohnkantons).


Produktinformationen:
BeneFit PLUS Telemedizin
Versicherungsmodell mit Beratungshotline PREMED-24
EU/EFTA Staaten: jeweiliger Sozialtarif / Übrige Länder: das Doppelte des in der CH versicherten Betrages

Durch das Personenfreizügigkeitsabkommen haben Sie in Ländern der EU/EFTA denselben Zugang zur öffentlichen Gesundheitsversorgung (Ärzte, Apotheken, Krankenhäuser oder Ambulanzen) wie die Einwohner des Landes, in dem Sie sich gerade aufhalten. Bei medizinischen Notfällen erhalten Sie deshalb die Kosten nach dem Sozialtarif des jeweiligen Aufenthaltslandes.

Im restlichen Ausland erhalten Sie die Kosten für ambulante Notfallbehandlungen bis zum doppelten Betrag, der in der Schweiz von der Grundversicherung übernommen würde (Tarif Ihres Wohnkantons).


Produktinformationen:
PREMED-24