VRP-Corner

Personalisierte Medizin - Massanfertigung statt Massenware

13.09.2016

Hirslanden Academy 2016, Zürich

Mit der Industrialisierung entwickelten sich auch medizinische Leistungen zur Massenware – Leistungserbringung im Giesskannenprinzip sozusagen. Medizinische Innovationen nach dem Giesskannenprinzip können wir uns aber schlichtweg nicht mehr leisten. Für heute, und vor allem für die Zukunft, bedeutet dies: «Von Massenware zu massgeschneidert.» Und zwar, weil jeder Mensch anders ist und sich die Zellen aller Menschen täglich individuell verändern. Viele Beispiele beweisen: personalisierte Medizin lohnt sich.

Zur Präsentation (PDF, 6MB)