VRP-Corner

Vorbeugen - ja oder nein?

19.05.2015

Schweizerische Gesellschaft für Gesundheitspolitik, Bern

Die Möglichkeiten in der Prävention nehmen stetig zu. Erkenntnisse aus der Epigenetik bewegen immer mehr Menschen dazu, ihre Gene zu untersuchen und die Ergebnisse für Präventionszwecke zu nutzen. Prävention wird also mehr, nicht weniger. Will man aber die Prävention in das Gesundheitssystem verankern, muss die Versorgungsforschung einen Mehrnutzen der Präventionsmassnahmen an den Tag legen.

Zur Präsentation (PDF, 763KB)