Sponsoring im Überblick

Engagement für das Leben kennt viele Facetten

Helsana unterstützt auf der Sportförderplattform ibelieveinyou.ch Athletinnen und Athleten, die sich für einen guten Zweck engagieren. Die kreativen und berührenden Geschichten werden ab sofort auf der Helsana Story Wall unter dem Hashtag #helsana #engagiertfürdasleben zusammengefasst.

Einen Auszug unserer aktuellen Highlights finden Sie hier:

I belive in you - Story Wall Francine Waber, eine leidenschaftliche Karate-Kämpferin, hat aus einer Sportverletzung das Beste gemacht und sich zum Ziel gesetzt, anderen Verletzten mit einem Reha-Training auf dem Trampolin zu helfen. Sie hat in ihrer Umgebung Ausschau nach Personen mit einer möglichen Knieverletzung gehalten, Passanten angesprochen und sie auf ein persönliches Trampolin-Training bei sich zu Hause eingeladen. Die anfänglich eher skeptischen Teilnehmenden waren vom Training hellauf begeistert.


I belive in you - Story Wall2 Damit die Bikerin Romaine Wenger ihr Saisonziel, die Teilnahme am Perskindol Swiss Epic-Rennen, erreichen kann, hat sie auf ibelieveinyou.ch Geld gesammelt. Als Gegenleistung hat sie ein Kids-Training der Kids Bike Days geleitet und kleine Talente zur Freude am Sport motiviert.





I belive in you - Story Wall3 Rund 30 Jungtalente in einem Altersheim? Das Skiteam Oberwallis hat es möglich gemacht und im regionalen Altersheim für glückliche Gesichter gesorgt. Ein grosser Einsatz, der unsere volle Unterstützung verdient hat.







I belive in you - Story Wall4 Nach zehn Jahren wieder ein Schweizer-Team an den Squash-Studenten-Weltmeisterschaften – das war das Ziel von Jasmin, Nadine, Robin und Remo. Und sie haben es geschafft! Als Gegenleistung für die Unterstützung von Helsana haben sie Jugendliche aus dem Zentrum für unbegleitete minderjährige Asylsuchende in Kriens zum Squash-Spielen eingeladen. Ein tolles Engagement, das viel Freude bereitet hat.



Interesse geweckt? Besuchen Sie unsere Helsana Story Wall unter www.ibelieveinyou.ch/helsana und erfahren Sie mehr zu diesen Stories und über unser Engagement.