Gesundheitswissenschaften

Helsana betreibt seit 2011 als einzige Krankenversicherung in der Schweiz ein internes wissenschaftliches Zentrum für Versorgungsforschung. Die Untersuchung der Qualität und Effizienz der Gesundheitsversorgung sorgt für Transparenz. Sie hilft zudem, verschiedene Herausforderungen im Gesundheitswesen zu bewältigen. Dazu gehört unter anderem die Unter-, Über- und Fehlversorgung von Patientinnen und Patienten. Ziel ist es, das Krankenversicherungssystem in der Schweiz stetig weiterzuentwickeln.

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.