Daniel H. Schmutz

CEO

Daniel H. Schmutz, 1966, Schweizer, ist seit Juli 2010 CEO der Helsana-Gruppe. 2006 trat er der Helsana-Gruppe als Leiter Finanzen/Dienste und Mitglied der Geschäftsleitung bei. Davor war Daniel H. Schmutz bei der Swiss-Life-Gruppe in Zürich Leiter Group Strategy and Controlling. Zwischen 1997 und 2002 war er – zuletzt als Manager – bei der Unternehmensberatungsfirma The Boston Consulting Group, Zürich, tätig und betreute schweizerische und internationale Kunden im Versicherungsbereich.

Daniel H. Schmutz ist Mitglied des Vorstands von Curafutura, Mitglied des Management Councils der International Federation of Health Plans (IFHP), Vize-Verwaltungsratspräsident der Solida AG und Vorstandsmitglied der Förderungsgesellschaft I.VW-HSG. Er schloss sein Studium mit einem lic. rer. publ. (Staatswissenschaften) an der Universität St. Gallen ab und verfügt über ein MBA in Finance der Wharton School in Philadelphia.

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.