Prof. Dr. Michèle F. Sutter-Rüdisser ist neue Verwaltungsrätin der Helsana-Gruppe

An der heutigen Generalversammlung der Helsana-Gruppe wurde Prof. Dr. Michèle F. Sutter-Rüdisser einstimmig als neue Verwaltungsrätin gewählt. Mit ihrer Wahl gewinnt Helsana zusätzliche Expertise in einem zunehmend komplexer werdenden und regulierten Marktumfeld.

29.05.2020

Prof. Dr. Michèle F. Sutter-Rüdisser (40) wurde heute an der Generalversammlung der Helsana-Gruppe von den Aktionären einstimmig als neue Verwaltungsrätin gewählt. Mit ihrer Wahl verstärkt sich das strategische Führungsgremium der Helsana-Gruppe insbesondere in den Bereichen Accounting, Governance & Compliance, um den Herausforderungen eines zunehmend komplexer werdenden und regulierten Gesundheitssystems begegnen zu können. 

Prof. Dr. Michèle F. Sutter-Rüdisser ist promovierte Ökonomin und seit 2018 Titularprofessorin an der Universität St. Gallen. Seit 2011 unterrichtet sie zudem an der School of Management der Università Commerciale Luigi Bocconi in Mailand. Zuvor war sie an der Universität Zürich und an der Tsinghua University in Peking sowie als Gastprofessorin an der WU Wirtschaftsuniversität in Wien tätig. Darüber hinaus engagiert sie sich in verschiedenen internationalen Forschungsprojekten. Prof. Sutter-Rüdisser ist verheiratet und Mutter zweier Kinder.

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.