Helsana HealthInvest AG investiert in digitale Gesundheitslösungen von Humanoo

Humanoo, eine in Berlin ansässige B2B-Digital-Wellness-Lösung, sicherte sich eine Serie-B-Finanzierung in Höhe von 10 Millionen US-Dollar, angeführt von SwissHealth Ventures – einem Unternehmen der CSS-Gruppe. Die Runde wurde von Helsana HealthInvest AG, Sanitas, Verve VC und bestehenden Investoren begleitet.

16.08.2021

Humanoo's Mission ist es, sowohl Menschen als auch Organisationen ein gesünderes Leben zu ermöglichen. Die Firma bietet eine automatisierte digitale Wellness-Lösung für Unternehmen und Versicherungen weltweit an. Der Softwarehersteller mit Büros in Berlin und Paris ermöglicht es seinen Nutzern, ihre körperliche und geistige Gesundheit zu verbessern, indem er maßgeschneiderte On-Demand-Programme anbietet, die ein breites Spektrum an körperlichen Aktivitäten (in den Bereichen Fitness, Physio, Yoga), Achtsamkeit, Schlaf und Ernährung abdecken.

«Mit Humanoo arbeiten wir schon seit 2018 erfolgreich zusammen. Die auf unsere Belange angepasste White Label Solution «Helsana Coach App» ermöglicht es Kundinnen und Kunden, das umfassende Gesundheitsangebot von Humanoo zu nutzen und ihre eigene Gesundheit zu stärken. Des Weiteren profitieren auch Unternehmenskunden im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements von unserer Kooperation, um das Wohlbefinden der Mitarbeiter langfristig zu steigern. Mit unserem Investment bekräftigen wir unser Vertrauen in Humanoo, fördern die Umsetzung von Prävention international und festigen die operative Zusammenarbeit, die unseren Kundinnen und Kunden Mehrwert bieten soll.» Dr. Ralf Molitor, CEO Helsana HealthInvest AG

Das Unternehmen unterstützt sowohl Konzerne (UPS, Coca-Cola, Zalando, Axel Springer) als auch Krankenversicherungen dabei, die Gesundheit ihrer Mitarbeiter oder Versicherten zu antizipieren, zu erkennen und mit Hilfe von mehr als 3.000 Coaching-Sessions in fünf Sprachen zu verbessern. Detaillierte Berichte und datengenerierte Erkenntnisse werden anschließend bereitgestellt, um Unternehmen auf ihrer Gesundheitsreise weiter zu unterstützen.

«Bestehende digitale Gesundheitsangebote, sei es B2B oder B2C, zeigen, dass kaum jemand in der Lage ist, gesundheitliche Routinen langfristig zu beeinflussen. Durch die Kombination von On-Demand-Video-Coaching, diversen Gamification-Optionen und monetären Anreizen für Gesundheitsaktivitäten sind wir bei Humanoo in der Lage, die bestehenden Engagement- und Retention-Benchmarks um ein Vielfaches zu übertreffen.» Philip Pogoretschnik, Gründer & CEO Humanoo

Obwohl Humanoo nur an der Oberfläche eines schnell wachsenden Marktes kratzt, hat das Unternehmen bereits die Schweiz mit den beiden grössten Krankenversicherern (CSS & Helsana) für sich gewonnen. Beide haben sich an der Series-B-Runde beteiligt und damit ihr Vertrauen und Engagement in die Lösung unter Beweis gestellt. Humanoo wird das Kapital nutzen, um das Team von über 70 Mitarbeitern in den Bereichen Engineering, Produkt- und Business Development zu erweitern, die führende Position in den Kernmärkten zu stärken und in weitere Regionen zu expandieren.

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.