Helsana-Website besticht durch Nutzerfreundlichkeit

Die wiederkehrende Online-Befragung zur Qualität der Helsana-Website spricht eine klare Sprache: Die grosse Mehrheit findet sich in der 2014 neugestalteten Website gut zurecht. Trotzdem besteht noch Raum für Verbesserungen.

05.02.2015

Wenige Monate nach dem Redesign der Website hat Helsana ihren Kundinnen und Kunden erneut die Möglichkeit geboten, Ansichten und Verbesserungsvorschläge im Rahmen einer Befragung einzubringen. Knapp 1300 Personen zwischen 25 und über 60 Jahre nahmen an der Umfrage teil.

Die Erhebung zeichnet ein insgesamt sehr positives Bild. Gegen 70 Prozent der Nutzer fanden auf Anhieb eine Lösung für ihr Anliegen. Somit war ein zusätzlicher Anruf beim Kundendienst nicht mehr nötig. 80 Prozent der Teilnehmenden bewerteten die Website als gut. Sie waren ebenfalls der Ansicht, dass die Website zum positiven Image von Helsana beiträgt. 84 Prozent der Befragten gaben an, dass sie der Internetauftritt von Helsana optisch anspricht.

Dennoch weist die jüngste Umfrage auch ein Potential zur Verbesserung auf. So wird zum Beispiel eine weitere Verschlankung der Informationsarchitektur durch Vereinfachung der Inhalte gewünscht. Auch sollten mehr Formulare und Texte für die englischsprachige Kundschaft zur Verfügung gestellt werden. Mit nützlichen Zusatzfunktionen sollte das Kundenportal myHelsana und der Prämienrechner verfeinert werden. Die in der Umfrage geäusserten Vorschläge fliessen konsequent in die Weiterentwicklung der Website ein.

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.