Einjähriges Mittelschulpraktikum für wertvolle Einblicke

Du bist motiviert und bereit, dein schulisches Wissen in der Praxis einzusetzen und deine Fähigkeiten weiterzuentwickeln? Dann ist Helsana der richtige Ort für dich.

Dein Einstieg ins Schweizer Gesundheitswesen

Du willst ein Studium an einer Fachhochschule aufnehmen oder stehst vor dem Abschluss zur eidgenössischen Kauffrau oder zum eidgenössischen Kaufmann (EFZ) mit Berufsmatura? Oder schliesst du bald deine Lehre als Informatikerin oder Informatiker (EFZ, Fachrichtung Applikationsentwicklung) ab? Dann bist du bei uns richtig. Wir bieten abwechslungsreiche und anspruchsvolle einjährige Praktikumsstellen an.

Zur Zielgruppe gehören Absolventinnen und Absolventen von Handels-, Wirtschafts- und Informatikmittelschulen im Rahmen der schulisch organisierten Grundbildung SOG sowie von Gymnasien.

Du musst über keine Vorkenntnisse im Gesundheitswesen verfügen. Mitbringen solltest du Offenheit, Eigeninitiative, Freude an der Teamarbeit und Interesse, Neues zu lernen.

Zu Beginn des Praktikums absolvierst du die mehrtägige Ausbildung für neue Mitarbeitende. Dabei lernst du die Grundlagen des Versicherungsgeschäfts kennen. Während des Praktikums bieten wir dir die Chance, an der Zukunft des Schweizer Gesundheitswesens mitzuarbeiten, etwa in der Kundenberatung oder bei der Organisation und Durchführung von Anlässen.

Alle Details zu unseren Anforderungen findest du in unseren Praktikumsstelleninseraten.

Zu den offenen Praktikumsstellen

Weitere Informationen

Kontakt

Sandra Fankhauser, Stv. Leitung Berufsbildung, Verantwortliche Mittelschulpraktikum Sandra Fankhauser, Stv. Leitung Berufsbildung, Verantwortliche Mittelschulpraktikum

Sandra Fankhauser, Stv. Leitung Berufsbildung, Verantwortliche Mittelschulpraktikum

Hast du Fragen zum Mittelschulpraktikum? Wende dich per E-Mail an: