Work-Life-Balance: Vereinbaren Sie Karriere und Leben optimal

Work-Life-Balance heisst: Das Verhältnis von Arbeit und Privatleben ist im Gleichgewicht. Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden und sind seit 2018 dafür mit dem Prädikat «Familie UND Beruf» der Fachstelle UND ausgezeichnet.

Je nach Organisationseinheit und Beschäftigungsgrad gilt für unsere Mitarbeitenden eine persönliche Jahresarbeitszeit auf Basis einer 40-Stunden-Woche. Dieses wöchentliche Zeitpensum können die Mitarbeitenden in Absprache mit ihrer Führungsperson individuell gestalten.

Für alle Mitarbeitenden ist bis zu 40% des Arbeitspensums im Homeoffice möglich.

  • Alle Stellen werden auch in Teilzeit ausgeschrieben.
  • «Teilzeit auf Probe»: Mitarbeitende, die 100% in Vollzeit arbeiten, können ihr Pensum während 3 Monaten um 10 bis 20% reduzieren.

  • Mindestens 27 Tage Ferien (ab 50 Jahren: 32 Tage)
  • Möglichkeit für Ferienkauf bis zu 10 Tage pro Jahr
  • Möglichkeit für unbezahlten Urlaub und Sabbatical

  • Grundlohn mit zusätzlichen, variablen Vergütungen
  • Attraktive Vergünstigungen auf die Grund- und Zusatzversicherungen, auch für die Familie
  • Überobligatorische Beiträge an die Pensionskasse
  • Reka-Checks, SBB-Gutscheine sowie eine Vielzahl von Vergünstigungen

  • 16 Wochen Mutterschaftsurlaub, 3 Wochen Vaterschaftsurlaub bei jeweils 100% Lohnfortzahlung
  • Möglichkeit, während 6 Monaten den Beschäftigungsrad bis auf mindestens 80% zu reduzieren
  • Betreuungszulage von 100 Franken pro Monat und Kind
  • Vater- und Mutterschaftskurse für die Balance in Berufs- und Privatleben

Für die Pflege von betreuten Angehörigen stehen nebst drei freien Tagen pro Ereignis weitere Hilfsleistungen zur Verfügung, zum Beispiel Beratungs- und Unterstützungsangebote oder die Entlastungsdienste des Schweizerischen Roten Kreuzes SRK.

Thanam Pangri, Software-Entwickler und Agile Coach: Thanam Pangri, Software-Entwickler und Agile Coach:

Thanam Pangri, Software-Entwickler und Agile Coach:

«Bei Helsana lässt sich mein Arbeits- und Privatleben perfekt in Einklang bringen. Die Work-Life-Balance hier stimmt!» 

Stefanie Hauser, Controllerin: Stefanie Hauser, Controllerin:

Stefanie Hauser, Controllerin:

«Dank den flexiblen Arbeitszeiten kann ich Musikproben auch am Nachmittag wahrnehmen. Das ist eine schöne Bereicherung.» 

Kontakt

Kenny Apel, HR Consultant Kenny Apel, HR Consultant

Kenny Apel, HR Consultant

Haben Sie Fragen zur Vereinbarkeit von Beruf und Privat bei Helsana? Wenden Sie sich per E-Mail an:

Haben Sie Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.