Sie

Lernende und Mittelschulabgänger/innen

Sujet Lernende

Nachwuchs ist nicht das, was wir heranziehen, sondern die, die uns voranbringen: Junge Leute mit grossem Interesse an der Gestaltung der Zukunft, die schliesslich ihre ist. Neugier und Unternehmungslust fördern wir deshalb ebenso wie Fachwissen. Denn wir brauchen nicht nur gute Fachkräfte, sondern starke Persönlichkeiten. Und zwar in einer Person. Wenn du diese Person sein willst, bist du bei uns richtig.

Du interessierst dich für eine Lehrstelle?

Bei uns erwartet dich eine spannende und facettenreiche Ausbildung, die dich durch verschiedene Abteilungen bei Helsana führt und dir einen fundierten Einblick in die vielfältigen Aufgaben eines modernen Kranken- und Unfallversicherers ermöglicht.

Wenn du es genauer wissen willst, besuche einen unserer Schnupperinfotage, die wir im Frühjahr an verschiedenen Standorten in der Schweiz und für unterschiedliche Lehrberufe anbieten. Dabei kannst du Helsana-Luft schnuppern, hinter die Kulissen blicken und von unseren Lernenden aus erster Hand etwas über die Inhalte und die Qualität unserer Ausbildung erfahren

Das Online-Anmeldeformular zu unseren Schnupperinfotagen inkl. den Angaben zu Standorten und Lehrberufen findest du ab Januar 2020 hier.

Alles, was du sonst noch über unsere Anforderungen und den Bewerbungsprozess wissen musst, findest du in unseren Lehrstelleninseraten und unter der Rubrik "in vier Schritten zum Lehrvertrag".

Lea Marcucci, Lernende Kauffrau, teilt mit ihren Freundinnen fast alles und zählt auch im Job auf ein vertrauensvolles Umfeld.

Sie möchten ein Mittelschulpraktikum absolvieren?

Sie suchen nach drei Jahren Handels- oder Wirtschaftsmittelschule ein einjähriges Langzeitpraktikum, wo Sie Ihre theoretischen Kenntnisse sinnvoll in die Praxis umsetzen können? Dann ist Helsana der richtige Ort für Sie: Wir bieten an verschiedenen Standorten im Rahmen der schulisch organisierten Grundbildung (SOG) oder als Zulassung an eine Fachhochschule abwechslungsreiche und anspruchsvolle Praktikumsplätze an. Nach der erfolgreichen Beendigung Ihrer praktischen Ausbildungszeit sind Sie fit für den Arbeitsmarkt oder ein Studium an einer Fachhochschule.

Alle Details zu unseren Anforderungen und zum Bewerbungsprozess finden Sie in unseren Praktikumsstelleninseraten.