Übersicht

Teigwaren-Eintopf mit Tomaten und Frischkäse

Teigwaren liefern Energie und sind zudem schnell und einfach zubereitet. Angereichert mit etwas Gemüse und Frischkäse ergeben Sie ein leckeres Hauptgericht.

Für das Rezept brauchen Sie – wie der Name schon sagt – nur einen einzigen Topf. Während insgesamt 20 Minuten lassen Sie alle Zutaten darin kochen.

Kochen und punkten

Schwingen Sie den Kochlöffel und sammeln Sie Pluspunkte mit der Koch-Challenge. Einfach eines der Rezepte nachkochen, Beweisfoto in der Helsana+ App hochladen und 150 Pluspunkte sammeln.

Zutaten für zwei Portionen
300g Tomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
¼ Bund Schnittlauch
1 EL Rapsöl
5dl Fettarme Gemüsebouillon, zubereitet
100g Vollkornteigwaren (Fusilli oder Penne)
120g Erbsen, grün, tiefgekühlt
200g Fettarmer Frischkäse
Salz und Pfeffer, nach Belieben

Zubereitung

  1. Tomaten in Würfel schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Schnittlauch hacken.
  3. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch beigeben und andünsten.
  4. Gemüsebouillon dazu giessen und zum Kochen bringen.
  5. Teigwaren beigeben, al dente kochen. Zwei Minuten vor Ende der Garzeit Tomaten und Erbsen beigeben.
  6. Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Frischkäse und Schnittlauch mischen. Teigwaren-Eintopf anrichten und mit Schnittlauch-Frischkäse garnieren.

Nährwerte pro Portion
  • kcal: 475,1
  • Protein: 31,7g
  • Kohlenhydrate: 45,3g
  • Fett: 16,3g

Stichworte

Muskeln

8 Artikel