Übersicht

Rustikale Nudelpfanne

Dieses Rezept zeigt, dass Nudeln durchaus sehr gesund zubereitet werden können: mit viel frischem, buntem und knackigem Gemüse.

Nudeln kochen, Gemüse anbraten, alle Zutaten vermengen – die leckere Nudelpfanne steht in kürzester Zeit auf dem Tisch. Dieses und weitere Rezepte finden Sie übrigens in der Helsana Coach App.

Kochen und punkten

Schwingen Sie den Kochlöffel und sammeln Sie Pluspunkte mit der Koch-Challenge. Einfach eines der Rezepte nachkochen, Beweisfoto in der Helsana+ App hochladen und 150 Pluspunkte sammeln.

Zutaten für zwei Personen
200g Vollkorn-Pasta
1 TL Sesamöl
1 rote Peperoni
1 Zucchini
1 Handvoll Cherry-Tomaten
200g Broccoli
Basilikum
1 EL Crème Fraîche
150 ml Gemüsebouillon
Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Kochen Sie die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser gar. Giessen Sie das Wasser ab.
  2. Waschen Sie das Gemüse und schneiden Sie es in mundgerechte Stücke. Waschen und zerkleinern Sie den Basilikum.
  3. Erhitzen Sie das Öl in einer Pfanne und braten Sie den Broccoli sowie Zucchini darin für 5 Minuten an. Geben Sie im Anschluss das restliche Gemüse sowie die Gemüsebouillon hinzu. Lassen Sie alles für weitere 5 Minuten köcheln.
  4. Geben Sie nun Nudeln und Crème fraîche hinzu und vermengen Sie alles gründlich. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab und dekorieren Sie mit dem Basilikum. Guten Appetit!

Nährwerte pro Portion
  • kcal: 512
  • Protein: 17g
  • Kohlenhydrate: 84g
  • Fett: 10g

Stichworte

Optimal versichert

8 Artikel