Übersicht

Hirse-Feta Burger

Hirse statt Hackfleisch. Mit diesen Burgern überzeugen Sie auch Ihre vegetarischen Gäste.

Kochen und punkten

Schwingen Sie den Kochlöffel und sammeln Sie Pluspunkte mit der neuen Koch-Challenge. Einfach eines der Rezepte nachkochen, Beweisfoto in der Helsana+ App hochladen und 150 Pluspunkte sammeln.

Zutaten für vier Personen
200g Hirse
5 dl Gemüsebouillon
1 Stange Lauch
1 Ei
2 EL Paniermehl
2 EL Haselnüsse, gemahlen
0.5 Bund Petersilie, fein gehackt
1 Zweig Rosmarin, fein gehackt
1 Chilischote
120g Feta
2 EL HOLL Rapsöl
Salz und Pfeffer nach Belieben

Zubereitung

  1. Hirse für 15 Minuten in Gemüsebouillon weich kochen, danach noch 5-10 Minuten nachziehen lassen und mit einer Gabel auflockern
  2. Lauch und Chilischote in feine Streifen schneiden, kurz ohne Fett im Wasser andünsten
  3. Feta zerbröseln und mit Hirse, Lauch, Petersilie, Rosmarin, Ei sowie Salz und Pfeffer mischen und im Kühlschrank abkühlen lassen
  4. Masse herausnehmen und Burger damit formen
  5. Paniermehl und Haselnüsse in einem tiefen Teller mischen und die Burger darin wenden
  6. HOLL Rapsöl in der Bratpfanne erhitzen und die Burger auf jeder Seite 5-7 Minuten knusprig braten

Nährwerte pro Portion
  • kcal: 338,5
  • Protein: 14,4g
  • Kohlenhydrate: 41,2g
  • Fett: 18,4g

Stichworte

Schlaf

13 Artikel