Übersicht

Die vier Modelle der Grundversicherung

Die Grundversicherung bietet Ihnen vier verschiedene Leistungsmodelle zur Wahl an. Prüfen Sie jetzt, welche am besten zu Ihnen passt.

Standard: BASIS

Mit dem Standard-Versicherungsmodell BASIS können Sie bei jedem gesundheitlichen Problem frei wählen, zu welchem Arzt innerhalb Ihres Wohnkantons Sie gehen möchten. Bei Spezialfällen können Sie ohne weitere Abklärungen direkt zum Spezialisten gehen. Dieses Modell ist somit ideal für Personen, die jederzeit die volle Wahlfreiheit haben möchten.

Hausarztmodell: BeneFit PLUS Hausarzt/HMO

Wenn Sie sich für das Hausarzt- oder Gruppenpraxismodell entscheiden, erhalten Sie mindestens 12 Prozent Rabatt. Ihr persönlicher Arzt aus unserer Ärzteliste ist immer die erste Ansprechperson. Er stimmt die medizinische Behandlung auf Ihre persönliche Krankheitsgeschichte ab. So werden unnötige Mehrfachuntersuchungen vermieden. Der vorgeschlagene Behandlungspfad ist für Sie verbindlich. Dieses Modell ist ideal für Personen, die den persönlichen Kontakt mit dem Hausarzt schätzen.

Telemedizin: BeneFit PLUS Telemedizin

Sie erhalten 15 Prozent Rabatt, wenn Sie das telemedizinische Modell abschliessen. Bei gesundheitlichen Problemen rufen Sie zuerst immer das unabhängige Zentrum für Telemedizin an. Eine medizinische Fachperson definiert einen verbindlichen Behandlungspfad – abgestimmt auf Ihre persönliche Krankheitsgeschichte. Die medizinische Betreuung ist 24 Stunden für Sie da und ortsunabhängig. Deshalb eignet sich das Modell vor allem für Personen, die viel unterwegs sind.

Medizinische Beratungshotline: PREMED-24

Mit dem Modell PREMED-24 erhalten Sie mindestens 6 Prozent Rabatt auf die Prämie Ihrer Grundversicherung. Vor jedem Arztbesuch konsultieren Sie die kostenlose Beratungshotline und lassen sich unverbindlich beraten. Sie erhalten rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr medizinische Beratung. Danach können Sie entscheiden, ob und welchen Arzt in Ihrem Wohnkanton Sie aufsuchen möchten. Das Modell eignet sich somit für Personen, die gerne einen medizinischen Beratungsservice nutzen.

Wichtig: In einer Notfallsituation wenden Sie sich jeweils direkt an einen Notarzt oder ein Spital.

Welches ist die richtige Franchise für mich?

Die gesetzliche Mindestfranchise für Erwachsene ab 19 Jahren beträgt 300 Franken pro Kalenderjahr. Sie können jedoch freiwillig eine höhere Franchise (500.– /1000.–/1500.–/2000.–/2500.–) wählen. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Blog-Artikel .

Optimal versichert

9 Artikel