Übersicht

Bananenmüesli

Probieren Sie jetzt das gesunde Müesli mit Bananen, Karotten und Äpfeln. Das fruchtige Frühstück liefert Ihnen Energie für einen anstrengenden Tag.

Für die Zubereitung brauchen Sie einen Pürierstab oder Mixer und eine Raffel. Bereits nach 15 Minuten geniessen Sie ein leckeres Müesli.

Kochen und punkten

Schwingen Sie den Kochlöffel und sammeln Sie Pluspunkte mit der neuen Koch-Challenge. Einfach eines der Rezepte nachkochen, Beweisfoto in der Helsana+ App hochladen und 150 Pluspunkte sammeln.

Zutaten für zwei Personen
1 Banane, roh
4 EL Mandeln, gemahlen
2 EL Zitronensaft
1 Karotte, roh
4 EL Haferflocken, grob
2 Datteln, getrocknet
½ Apfel

Zubereitung

  1. Die Haferflocken ohne Fett in einer beschichteten Pfanne rösten.
  2. Die Karotte schälen und an einer Raffel fein reiben.
  3. Die Banane schälen, in Stücke schneiden und zusammen mit den Mandeln und dem Zitronensaft pürieren.
  4. Die geriebene Karotte unter die Bananenmasse heben und in einer kleinen Schale anrichten.
  5. Den Apfel waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
  6. Die Datteln entkernen und in Ringe schneiden.
  7. Haferflocken über das Mus streuen und die Apfelscheiben und Dattelringe darauf anrichten.

Nährwerte pro Portion
  • kcal: 301,9
  • Protein: 7,7g
  • Kohlenhydrate: 37,7g
  • Fett: 12,6g

Stichworte

Schlaf

13 Artikel