Freundschaftswerbung

Freundschaftswerbung: Teilnahmebedingungen

Sie profitieren von jeder Weiterempfehlung: Schliesst jemand eine Grundversicherung bei uns ab, weil Sie uns empfohlen haben, erhalten Sie beide ein Geschenk im Wert von 50 Franken.

Bei jeder Grundversicherung, die aufgrund einer Weiterempfehlung abgeschlossen wird, profitiert sowohl die werbende Person als auch der neue Kunde von einem im Voraus ausgewählten Geschenk im Wert von 50 Franken.

Die werbende Person kann zwischen einem Gutschein von Coop, Media Markt oder Ochsner Sport wählen. Die Vermittlung von Zusatzversicherungen wird nicht belohnt.

Für den Anspruch auf das Vermittlungsgeschenk gilt das Folgende:

  1. Die geworbene Person muss effektiv ein Neukunde sein. Nicht als Neukunden gelten Personen, die im Zeitpunkt der Vermittlung bereits bei einem Krankenversicherer der Helsana-Gruppe (Helsana, Progrès, sansan, avanex) die obligatorische Grundversicherung abgeschlossen haben.
  2. Die Freundschaftswerbung muss klar auf der Versicherungsofferte bzw. Antragsformular des Neukunden vermerkt sein. Zu diesem Zweck notiert Helsana die werbende Person auf jeder Versicherungsofferte, die sie aufgrund einer Freundschaftswerbung ausstellt. Falls der Neukunde die Offerte auf der Helsana-Website selber erstellt, muss er darauf handschriftlich die komplette Anschrift, das Geburtsdatum und – falls bekannt – auch die Helsana-Versicherten-Nr. der werbenden Person vermerken.
  3. Im Nachhinein gemeldete Freundschaftswerbungen für Versicherungsabschlüsse, die bereits erfolgt sind, können für diese Aktion nicht mehr berücksichtigt werden.
  4. Die vermittelnde Person, welche die Helsana-Gruppe empfiehlt, hat das 18. Lebensjahr vollendet.
  5. Von der Aktion ausgeschlossen sind Anmeldungen von Neugeborenen durch ihre Eltern sowie Empfehlung der Helsana-Gruppe von Eltern an ihre minderjährigen Kinder.
  6. Ein Neukunde kann nicht sich selbst vermitteln.
  7. Sämtliche Abschlüsse durch Vermittler und Broker sind von dieser Aktion ausgeschlossen.
  8. Teilnahmeberechtigt sind ausschliesslich natürliche Personen, keine Unternehmen.

Helsana behält sich das Recht vor, die Prämien jederzeit durch andere Vermittlungsgeschenke zu ersetzen oder die Freundschaftswerbungsaktion auf jeden beliebigen Zeitpunkt wieder zu beenden. Selbstverständlich werden bis zu diesem Zeitpunkt eingegangene Empfehlungen aber noch zu den hier aufgeführten Bedingungen berücksichtigt.

Das Vermittlungsgeschenk wird der werbenden Person sowie dem Neukunden automatisch zugestellt, sobald der Neuabschluss intern verarbeitet worden ist. Die Verarbeitung von Anträgen mit Zusatzversicherung(en) kann aufgrund der Gesundheitsprüfung etwas länger dauern.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Mehrwertsteuer ist im Geschenk enthalten.

Helsana, 07.04.2016