Akutspitäler

Schulthess-Klinik, Zürich

Schulthess Klinik, Zürich Die Schulthess Klinik in Zürich ist eine der führenden orthopädischen Kliniken Europas. Ihr zentrales Anliegen ist es, Menschen von ihren Schmerzen zu befreien und ihre Mobilität wiederherzustellen.

Als orthopädische Spitzenklinik konzentriert sich die Schulthess Klinik auf anspruchsvolle Behandlungen am Bewegungs- und Stützapparat. Hier finden Menschen mit Störungen an Gelenken, am Rückgrat, an Händen und Füssen Hilfe. Mit Beratungen im Schmerzzentrum und Behandlungen nach Methoden der Konservativen Medizin zeigt sich, dass oft Alternativen zu operativen Eingriffen bestehen.

«Wir machen mobil» – das ist das Wertversprechen der Klinik. Dies umfasst die Vermeidung von Komplikationen, kurze Rehabilitationszeiten, eine integrierte Qualitätssicherung, die Bekämpfung und Behandlung von Schmerz sowie die integrierte konservative Behandlung als Alternative.

Zu den Kernkompetenzen der Klinik gehören neben der orthopädischen Behandlung der oberen und unteren Extremitäten das Wirbelsäulenzentrum mit den Abteilungen Chirurgie, Neurochirurgie und Neurologie, die Kinderorthopädie, die Abteilung Rheumatologie und Rehabilitation, das Schmerz- und Gutachtenzentrum, die Sportmedizin mit Physiotherapie sowie die Forschung und Entwicklung.

OrthoScore

Zusammen mit Helsana lanciert die Schulthess Klinik «OrthoScore», den schweizweit ersten Qualitätsnachweis für ausgewählte Leistungen der orthopädischen Chirurgie im Spital. Mit diesem Instrument lassen sich medizinische Leistungen messen und vergleichen.

Schulthess Klinik
Lengghalde 2
CH-8008 Zürich
Telefon: +41 44 385 71 71
Telefax: +41 44 385 75 38
info@kws.ch
www.schulthess-klinik.ch