Akutspitäler

Lindenhofspital, Bern

Lindenhofspital Bern Das Lindenhofspital spielt seit über 100 Jahren eine bedeutende Rolle in der Grundversorgung und in der spezialisierten Versorgung im Grossraum Bern wie auch über die Kantonsgrenzen hinaus. Als gemeinnütziges Privatspital und Partnerin des Schweizerischen Roten Kreuz bietet es ein umfassendes und qualitativ hochstehendes medizinisches Leistungsangebot. Spezialärztinnen und -ärzte aller Fachrichtungen, eine hervorragende Pflege und Hotellerie sowie modernste Einrichtungen und Methoden tragen zum ausgezeichneten Ruf des Lindenhofspitals bei.

Als Schulspital stellt es viele Praktikumsplätze für Berufe aus dem Gesundheitswesen und anderen Gebieten zur Verfügung. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit zwischen Ärzteschaft, Pflege und wei-teren Bereichen ist am Lindenhofspital sehr ausgeprägt. Es hat schlanke, effiziente Strukturen und stellt das Wohl der Patienten ins Zentrum seiner Arbeit.

Das Lindenhofspital ist Teil der bernischen Spitalplanung, betreibt rund 250 Betten und beschäftigt 1100 Angestellte. Es hat eine zeitgemässe und moderne Infrastruktur. Das Spital versorgt jährlich rund 15000 stationäre und teilstationäre sowie etwa 35000 ambulante Patienten. Rund 1000 Kinder werden jedes Jahr im Lindenhofspital geboren.

Über 150 Spezialärztinnen und -ärzte aller Fachrichtungen sind am Lindenhofspital als Belegärzte tätig. Sie sind im Verein Ärztekollegium des Lindenhofspitals zusammengefasst. Zur interdisziplinären Zusammenarbeit gehört auch die Besprechung von Abklärungs- und Behandlungsstrategien bei komplexen Fällen. Für die medizinische und pflegerische Qualität sorgen engagiertes Pflegepersonal, das sich genügend Zeit nimmt, eine gute Kommunikation zwischen Pflege, Ärzten und Patienten sowie eine ausgezeichnete Hotellerie.

Lindenhofspital
Bremgartenstrasse 117
Postfach
3001 Bern
Telefon: +41 31 300 88 11
Telefax: +41 31 300 80 57
info@lindenhofspital.ch
www.lindenhofspital.ch