Akutspitäler

Klinik Beau-Site, Bern

Klinik Beau-Site, Bern Die Klinik Beau-Site ist eine moderne Berner Privatklinik und gehört zu Hirslanden, der führenden Privatklinikgruppe der Schweiz. Die Klinik bietet eine hervorragende medizinische Betreuung und eine angenehme Atmosphäre. Sie tragen wesentlich zur Genesung der Patientinnen und Patienten bei.




Das Belegarztsystem ermöglicht ein erstklassiges und breites medizinisches Leistungsangebot. Zusammen mit den akkreditierten Belegärzten und Belegärztinnen deckt die Klinik Beau-Site sämtliche medizinischen Fachgebiete eines Akutspitals ab:

  • Allgemeinmedizin
  • Anästhesiologie
  • Angiologie
  • Chirurgie
  • Endokrinologie/Diabetologie

  • Gastroenterologie
  • Gefässchirurgie
  • Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten
  • Hämatologie
  • Herz- und thorakale Gefässchirurgie

  • Infektiologie
  • Innere Medizin
  • Intensivmedizin
  • Kardiologie
  • Kiefer- und Gesichtschirurgie

  • Nephrologie
  • Neurochirurgie
  • Neurologie
  • Onkologie
  • Onkologie-Hämatologie

  • Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
  • Plastische, Rekonstruktive und Aesthetische Chirurgie
  • Pneumologie
  • Psychiatrie und Psychotherapie
  • Radiologie

  • Rheumatologie
  • Schlafmedizin
  • Thoraxchirurgie
  • Urologie
  • Viszeralchirurgie

Die Klinik Beau-Site zählt 112 Betten sowie drei Betten in der Tagesklinik. Jährlich werden mehr als 6'000 Patientinnen und Patienten behandelt. Die 90 Mitarbeitenden teilen sich über 300 Vollzeitstellen.

Klinik Beau-Site
Schänzlihalde 11
3000 Bern 25
Telefon: +41 31 335 33 33
Fax: +41 31 335 37 72