Akutspitäler

Centre hospitalier universitaire vaudois (CHUV), Lausanne

Centre hospitalier Lausanne Das CHUV (Universitätsspital-Zentrum des Kantons Waadt) ist ein international anerkanntes Universitätsspital-Zentrum. Unabhängig vom Alter ist das Spital allen zugänglich und steht allen an somatischen und psychiatrischen Leiden Erkrankten offen. Die medizinischen Dienste dieses Spitals werden pro Jahr von mehr als 45 000 Patientinnen und Patienten in Anspruch genommen, und nahezu 3000 Neugeborene erblicken alljährlich in der Geburtenabteilung das Licht der Welt.

Das CHUV bietet seinen Patientinnen und Patienten:
  • medizinische Versorgung durch erfahrene Ärzteteams, die für eine medizinische Betreuung auf höchstem Niveau garantieren und eine optimale Sicherheit bieten
  • unter mehreren Gesichtspunkten individuell abgestimmte Behandlungen (angepasste Therapien, die richtige Ernährung, Rehabilitation wie auch Rücksichtnahme auf geistige und religiöse Überzeugungen)
  • Anwendung moderner Methoden nach dem neuesten Wissensstand in den medizinischen Abteilungen unter der Leitung von Professoren und medizinischen Führungskräften der Fakultät Biologie und Medizin der Universität Lausanne
  • sämtliche Fachdisziplinen unter einem Dach und multidisziplinäre Teams
  • den Einsatz von Spitzentechnologie und erstklassigen Geräten und Instrumenten

CHUV
Spital
Rue du Bugnon 46
1011 Lausanne
Telefon: +41 21 314 11 11
info@chuv.ch
www.chuv.ch