Transport

Können Sie aufgrund Ihres Gesundheitszustandes den Weg zum Arzt, Therapeuten oder ins Spital nicht mehr alleine zurücklegen?

Aus der Grundversicherung erhalten Sie einen Beitrag an Transportkosten, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Mit einer Zusatzversicherung schliessen Sie diese Lücke und erhalten weitere Beiträge an Transporte.

Wissenswertes zum Thema - Transport

Krankentransporte unterscheiden sich in den Begriffen Transport, Rettung und Verlegung.

Um einen Transport handelt es sich immer dann, wenn Sie aufgrund Ihres Gesundheitszustandes nicht selbständig zu Fuss oder mit einem privaten oder öffentlichen Transportmittel wie Fahrrad, Personenwagen, Tram, Bus oder Bahn zu einer medizinischen Behandlung gelangen können.

Für Transporte dürfen wir Ihnen aus der Grundversicherung die Hälfte der Kosten bis zu 500 Franken pro Jahr bezahlen. Mit unseren Zusatzversicherungen TOP, COMPLETA, WORLD, PRIMEO oder OMNIA können Sie weitere Transportkosten versichern.