Spital-Taggeld

Ein Spitalaufenthalt kann grössere finanzielle Folgen haben. Dank der Spital-Taggeldversicherung HOSPITAL EXTRA haben Sie bei einem Spitalaufenthalt weniger finanzielle Sorgen.

Für jeden Tag im Spital erhalten Sie die vereinbarte Pauschale. Sie entscheiden, wofür Sie das Geld einsetzen, zum Beispiel für eine Haushalthilfe oder eine Kinderbetreuung.

Gedeckte Leistungen der Versicherung

HOSPITAL EXTRA
Vereinbartes Taggeld

Bei ausgewiesener Spitalbedürftigkeit erhalten Sie während bis zu 30 Tagen pro Kalenderjahr für jeden Tag Ihres Spitalaufenthaltes (inkl. Ein- und Austrittstag) das vereinbarte Spital-Taggeld, über das Sie völlig frei (ohne Nachweispflicht) verfügen können.

Voraussetzungen:

  • Der stationäre Aufenthalt findet in einem Spital statt, welches auf den kantonalen Spitallisten oder auf der Liste unserer KVG-Vertragsspitäler aufgeführt ist.

Produktinformationen:
HOSPITAL EXTRA