Rettung

Wenn jemand schwer erkrankt oder verunfallt und ins Spital transportiert werden muss, zählt manchmal jede Sekunde. Der Transport im Ambulanzfahrzeug oder Rettungshubschrauber ist schnell, aber sehr teuer. Aus der Grundversicherung erhalten Sie einen Teil der Kosten. Mit dem Abschluss einer Zusatzversicherung TOP, COMPLETA, OMNIA oder WORLD schliessen Sie diese Lücke und erhalten weitere Beiträge – auch für Rettungen im Ausland.

Gedeckte Leistungen der Versicherung

Grundversicherung
50% bis CHF 5000.–

Sie erhalten 50% der Kosten bis 5000 Franken pro Kalenderjahr für Rettungsaktionen in der Schweiz.


TOP
CHF 100'000.–

Die 100'000 Franken gelten gesamthaft für inländische Rettungs-, Bergungs-, Verlegungs- und Nottransporte.


Produktinformationen:
TOP
COMPLETA
CHF 100'000.–

Die 100'000 Franken gelten gesamthaft für inländische Rettungs-, Bergungs-, Verlegungs- und Nottransporte.


Produktinformationen:
COMPLETA
OMNIA
CHF 100'000.–

Die 100'000 Franken gelten gesamthaft für inländische Rettungs-, Bergungs-, Verlegungs- und Nottransporte.


Produktinformationen:
OMNIA