Engagements im Überblick

Reiseversicherung im Ausland

Ausland

Reisen ins Ausland entspannen nicht nur, sondern lassen die Welt aus einem neuen Blickwinkel erleben. Egal ob Ferien, Sprachaufenthalt oder Geschäftsreise: Ein Tapetenwechsel tut immer gut. Wir sorgen dafür, dass Sie in jeder Situation gut abgesichert sind – damit Sie Ihren Auslandaufenthalt unbeschwert geniessen können.

Wie muss ich mich für meinen Auslandaufenthalt versichern?
Tipp
Versichern Sie sich vor allem gegen jene Risiken,
bei denen es für Sie im Schadenfall schnell teuer wird.

Dazu gehören Krankheit und Unfall, vor allem in den Ländern Australien, Japan, Kanada und USA, wo die Gesundheitskosten sehr hoch sind. Ebenso sinnvoll sind Pannenschutz, Verkehrsrechtsschutz und die Reiseassistance-Versicherung – für den Fall, dass Sie Ihre Reise plötzlich abbrechen müssen.

Tipp
Verzichten können Sie in den meisten Fällen auf eine Reisegepäckversicherung

Sie ist oft schon über die Hausratversicherung gedeckt. Eine Annullations-Versicherung lohnt sich höchstens bei teuren Reisen oder in Kombination mit einer Reiseassistance-Versicherung. Und bevor Sie eine Reiseversicherung abschliessen: Klären Sie zuerst im Reisebüro, welche Deckungen Sie wirklich benötigen. Eine Reiseversicherung ist übrigens nicht obligatorisch.

Wie bereite ich mich für meine Auslandreise vor?

Reisen ist nicht gleich Reisen: Die einen lockt ein kulinarisches Wochenende ins Elsass, die anderen ein Sprachaufenthalt in Miami oder eine Safari in Südafrika. Jede Reise hat ihre Reize, jede öffnet auf andere Art einen neuen Horizont. Doch jede birgt auch Risiken. Lesen Sie, wie Sie sich für Zwischenfälle am besten wappnen.

Reise ins Ausland Reise ins Ausland

«Meine Auslandreise rückt näher und ich freue mich darauf. Bereits laufen die Reisevorbereitungen auf vollen Touren. Was mich noch beschäftigt, ist die Frage der Versicherungen und was ich sonst noch vorkehren muss, damit ich im Ausland auf der sicheren Seite bin.»

Längerer Auslandaufenthalt Längerer Auslandaufenthalt

«Ich werde für längere Zeit im Ausland weilen und bin gespannt auf die Erlebnisse, die mich erwarten. Doch was geschieht, wenn ich während des Auslandaufenthalts krank werde oder einen Unfall erleide? Ich möchte für alle Fälle optimal versichert sein.»

Impfungen und Vorbeugungen Impfungen und Vorbeugung

«Ich frage mich, ob ich mich vor meiner Reise ins Ausland impfen lassen soll. Zudem habe ich gehört, dass Impfungen für die Einreise in gewisse Länder obligatorisch sind.»

Versicherungsbestätigung

«Ich reise in ein Land mit Visumspflicht und habe beim Antrag festgestellt, dass eine Bestätigung des Versicherungsschutzes für meinen Aufenthalt verlangt wird. Wie komme ich auf schnellstem Weg zu dieser Versicherungsbestätigung?»

Tipp
Vergessen Sie nicht Ihre Krankenversicherungskarte einzupacken

Sie enthält die Notrufnummer und Ihre Policen-Nummer für Not- oder Schadenfälle. Und weil sie so wichtig ist, sollten Sie sie nicht nur im Koffer dabei haben, sondern stets bei sich tragen. Bei Behandlungen im EU-Raum müssen Sie dank dieser Karte in der Regel vor Ort höchstens einen Selbstbehalt bezahlen.

Was, wenn mir im Ausland etwas passiert?

Nicht immer verlaufen Ferien nach Plan. Ein Unfall, eine Krankheit können der langersehnten Auszeit ein unerwartetes Ende setzen. In solchen Situationen ist man in der Ferne doppelt gefordert als daheim. Wie soll man sich verhalten? Wer hilft? Worauf muss man achten?

Unwohlsein im Ausland Unwohlsein im Ausland

«Ich bin im Ausland und fühle mich plötzlich unwohl. Liegt es am Klima? Habe ich etwas Schlechtes gegessen? Oder ist dieses komische Gefühl ein Anzeichen dafür, dass ich krank werde? Ich wüsste gerne, was mit mir los ist und wäre froh um eine Gesundheitsberatung.»

Unfall/Krankheit Krankheit oder Unfall im Ausland

«Ich bin im Ausland und benötige dringend ärztliche Hilfe. Wie soll ich vorgehen? Wo erhalte ich die entsprechende medizinische Behandlung? Muss ich für die Behandlungskosten selbst aufkommen?»

Besuchsreise Angehörige

«Meine Tochter ist im Ausland erkrankt und liegt schon seit längerer Zeit im Spital. Noch ist unklar, wie lange sie bleiben muss. Deshalb möchten wir sie gerne besuchen. Was uns bedrückt, sind die Kosten für die Reise und das Hotel.»

Heimschaffung

«Unsere Tochter musste im Ausland notfallmässig ins Spital. Wir sind nicht sicher, ob sie die medizinische Behandlung bekommt, die sie braucht, und würden sie am liebsten nach Hause holen. Kann uns Helsana helfen?»

Vorzeitige Rückreise Vorzeitige Rückreise

«Inmitten meines Auslandaufenthalts habe ich erfahren, dass in meinem engsten Umfeld ein Notfall eingetreten ist. Die Situation lässt mir keine andere Wahl, als umgehend in die Schweiz zurückzukehren. Ärgerlich ist, dass die ungeplante Rückreise auch noch unvorhergesehene Kosten verursachen wird.»

Personensuche Personensuche im Ausland

«Unser Sohn ist vor einiger Zeit ins Ausland gereist, und wir hätten schon längst ein Lebenszeichen von ihm erhalten sollen. Wir sind sehr beunruhigt und verunsichert. Was kann man in einer solchen Situation unternehmen? Die Personensuche im Ausland kostet doch sicher auch viel Geld.»

Geburt im Ausland Geburt im Ausland

«Wie sieht eigentlich die Kostenübernahme bei einer gezielten Geburt im Ausland aus? Es kann auch sein, dass es während eines Auslandaufenthaltes zu einer Notfallgeburt kommt, die nicht vorhersehbar war.»

Rechtsschutz Rechtsschutz

«Wir haben im Ausland einen Autounfall erlitten und neben den übrigen Unannehmlichkeiten gibt es auch noch Ärger mit dem anderen am Unfall beteiligten Fahrzeuglenker. Wie kommen wir zu unserem Recht?»

Unsere Leistungen für Ihre Auslandreise

Mit unseren Zusatzversicherungen schützen Sie sich optimal vor den Folgen von Krankheit und Unfall im Ausland – und sollten Sie vor Ort Hilfe benötigen, stehen wir Ihnen jederzeit rasch zur Seite. An 365 Tagen, rund um die Uhr. Wir lassen Sie in schwierigen Situationen nicht im Stich.

Notrufzentrale während dem Auslandaufenthalt

Die Spezialisten von Helsana unterstützen Sie telefonisch bei allen gesundheitlichen Problemen im Ausland. Rasch und unkompliziert. Sie sprechen mit Ihren Ärzten vor Ort und treffen notwendige Abklärungen. Und sie organisieren bei Bedarf Ihren Rücktransport nach Hause. Rufen Sie an - 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr unter +41 43 340 16 11.

Die richtige Beratung

Helsana ist auch weit über die Schweizer Grenze für Sie da. Unser Kundenservice International berät Sie individuell zum passenden Versicherungsschutz bei einem kürzeren oder längerem Auslandaufenthalt.
Mehr zum Kundenservice International (PDF, 82KB)

Rund-um-Schutz

Mit den Zusatzversicherungen Top und Completa sichern Sie sich einen umfassenden Schutz im Ausland. Bei medizinischer Notwendigkeit zahlen wir Ihnen etwa weltweit 100 % der Kosten für Rettung, Transport und Heimschaffung sowie 100 % der übersteigenden Kosten für notfallmässige Behandlungen (stationär und ambulant).
Mehr zum Rund-um-Schutz

Auslandrechtsschutz

Helsana steht Ihnen auch bei einem Rechtsstreit im Ausland zur Seite – etwa dann, wenn Sie in einen Autounfall verwickelt werden. Unsere Zusatzversicherungen Top, Completa und Omnia schliessen den Auslandrechtsschutz mit ein.
Mehr zum Auslandrechtsschutz

Beatrice Ammann Beatrice Ammann, 41, Thunstetten

Es sollte eine schöne Herbstreise ins spanische La Pineda werden. Doch bei einem Sturz zog sich Beatrice Ammann einen komplizierten dreifachen Oberschenkelbruch zu. Sie wurde vom spanischen Flughafen Reus im Ambulanzjet zurück nach Bern geflogen.
Story lesen

Werner Seiler Werner Seiler, 58, Davos

Der Gastronom verbrachte den Frühsommer 2012 in Thailand. Als eine Aortenklappe plötzlich nur noch 25 Prozent Leistung brachte, geriet er in Lebensgefahr. Seiler wurde in Begleitung eines Arztes mit einer Linienmaschine in die Schweiz gebracht.
Story lesen

Maya Muraro Maya Muraro, 52, Stäfa

Die Lernbegleiterin und Künstlerin besuchte im Juli 2012 ein Seminar auf Lesbos, als sie ein akuter Bandscheibenvorfall bewegungsunfähig machte. Da Maya Muraro auf normale Weise nicht mehr reisen konnte, war eine Repatriierung im Ambulanzjet nötig.
Story lesen