Jobs & Karriere

Fachfrau/Fachmann Kundendialog - Der Kunde steht im Mittelpunkt

Nichts schafft mehr Nähe und Klarheit als ein persönliches Gespräch.

An unseren grossen Standorten in Zürich-Dübendorf, Worblaufen, Lausanne und Bellinzona, bieten wir Lehrstellen für diese noch junge und im Trend liegende Grundbildung an. Der Beruf fokussiert sich auf kommunikative Schulabgänger mit ausgeprägtem Dienstleistungssinn, welche ihren beruflichen Weg im direkten Kundenkontakt sehen.

Die Ausbildung dauert drei Jahre und schliesst mit dem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis ab.

  1. Anforderungen
  2. Ausbildung
  3. Schnuppertage
  4. Bewerbung
  5. Kontakt

Der zuständige Branchenverband für diese Ausbildung im Bereich Contact Center- und Kundenkontakt-Management ist CallNet.ch. Weitere Infos erhältst du unter www.callnet.ch.

nach oben

Anforderungen

  • Du besuchst die mittlere oder oberste Sekundarstufe und hast sehr gute Noten in Deutsch sowie einer zweiten Sprache (Französisch oder Englisch)
  • Du bist sehr kommunikativ, hast Freude im Umgang mit Menschen und kannst dich gut in die Lage anderer hineinversetzen
  • Der tägliche Einsatz des PC als Arbeitsinstrument sagt dir zu und du beherrschst das 10-Zehnfingersystem auf der Tastatur blind
  • Zielstrebigkeit und Zuverlässigkeit sind prägende Eigenschaften von dir
  • Gute Umgangsformen, Diskretion und ein gepflegtes Erscheinungsbild sind für dich eine Selbstverständlichkeit
nach oben

Ausbildung

Ausbildungskonzept
Bei Helsana, dem grössten schweizerischen Krankenversicherer, erwartet dich eine anspruchsvolle und spannende Ausbildung in einem dynamischen Umfeld. Grundlage dafür bildet der Bildungsplan über die berufliche Grundbildung Fachfrau/Fachmann Kundenkontakt.

Bildungsplan Fachfrau/Fachmann Kundendialog

Verordnung des BBT über die berufliche Grundbildung

Betriebliche Ausbildung
Als Fachfrau/Fachmann Kundendialog stehst du bereits im ersten Lehrjahr mit unseren Kunden in telefonischem Kontakt und erledigst selbstständig unterschiedlichste Aufgaben des Kundendienstes. Während deiner 3-jährigen Lehre erhältst du Einblicke in die verschiedenen Aufgabenbereiche und wirst Schritt für Schritt in die anspruchsvolle und äusserst kommunikative Tätigkeit einer Fachperson Kundendialog eingeführt.

Schulische Ausbildung
Im Rahmen der schulischen Ausbildung besuchst du im ersten Lehrjahr während zwei Tagen und im zweiten und dritten Lehrjahr an einem Tag die Berufsfachschule in Bern. Weitere Infos dazu findest du hier.

Branchenausbildung
Zusätzlich absolvierst du insgesamt 23 überbetriebliche Kurstage des Branchenverbandes CallNet.ch. Sie dienen der betriebsübergreifenden Vermittlung von allgemeinen und branchenspezifischen Kompetenzen. Die Kurse sind über alle Lehrjahre verteilt und umfassen im ersten Lehrjahr 10 Tage, im 2. Lehrjahr 8 Tage und im 3. Lehrjahr 5 Tage.

nach oben

Schnuppertage

Aktuell bieten wir für diesen Beruf noch keine Schnuppertage/Schnupperlehre an.

nach oben

Bewerbung

Die Bewerbungsphase beginnt jeweils im Frühsommer zu Beginn des 3. Oberstufenjahres. Deine Bewerbung sollte folgende Unterlagen umfassen:

  • Motivationsschreiben. Es kann von Hand oder mit dem PC verfasst werden. Es sollte unter anderem Informationen enthalten, warum du dich für den Beruf als Fachfrau/Fachmann Kundendialog und Helsana als Lehrbetrieb interessierst.
  • Tabellarischer Lebenslauf (PC-Version) mit aktuellem Farbfoto
  • Komplette Oberstufenzeugnisse, Diplome für Kurse oder Schnuppereinsätze

Wenn du an einer Lehrstelle bei Helsana interessiert bist, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Hier geht's zu unseren offenen Lehrstellen, wo du dich gleich online bewerben kannst.

nach oben

Kontakt

Hast du Fragen? Wir freuen uns auf deine E-Mail.