Jobs & Karriere

Kauffrau/Kaufmann EFZ - Ein Beruf mit tollen Möglichkeiten.

An fünf Standorten in drei Sprachregionen können Jugendliche bei Helsana eine kaufmännische Lehre durchlaufen. Entweder mit erweiterter Grundbildung (E-Profil) oder mit Berufsmatur (M-Profil). Die Lehre dauert in allen Fachrichtungen drei Jahre.

  1. Anforderungen (E-Profil)
  2. Ausbildung
  3. Schnuppertage
  4. Bewerbung
  5. Kontakt

Die zuständigen Ausbildungsbranchen für die Fachrichtungen sind:

Krankenversicherung santésuisse www.santésuisse.ch
Dienstleistung und Administration IGKG Schweiz www.igkg-zueri.ch
Unternehmensgeschäft IGKG Schweiz www.igkg-zueri.ch
nach oben

Anforderungen (E-Profil)

  • Du hast den Abschluss der Sekundarstufe A, der gegliederten Oberstufe Stammklasse E oder einer vergleichbaren Oberstufe.
  • Du hast ein gutes Ergebnis im Eignungstest Multicheck Kauffrau/Kaufmann E-Profil.
  • Du hast Spass am Umgang mit Zahlen und Sprachen (mindestens Note 4,5 in den Fächern Mathematik, Deutsch, Französisch und Englisch).
  • Du hast Interesse am Thema Gesundheitswesen und Versicherungen.
  • Du bist zielstrebig, verantwortungsbewusst und bist bereit zu lernen.
  • Du bist kommunikativ und hast Freude an der Arbeit im Team.
  • Du bist bereit, täglich am PC zu arbeiten.
  • Du hast angenehme Umgangsformen und ein gepflegtes Auftreten.
nach oben

Ausbildung

Ausbildungskonzept

Bei Helsana, dem grössten Schweizer Krankenversicherer, erwartet dich eine spannende Ausbildung mit viel Kundenkontakt. Während deiner Lehre erhältst du im Rotationsprinzip Einblick in verschiedene Fachbereiche und Organisationseinheiten. Dabei wirst du Schritt für Schritt ins Gesundheitswesen und in die Versicherungswelt eingeführt.

Grundlage für die Ausbildung bilden die Richtlinien der kaufmännischen Grundbildung bzw. die Lern- und Leistungsdokumentation der gewählten Ausbildungsbranche (Fachrichtung).

Bildungsplan Kauffrau / Kaufmann EFZ (PDF, 734KB)

Verordnung des BBT über die berufliche Grundbildung (PDF, 168KB)

Betriebliche Ausbildung

Die betriebliche Ausbildung erfolgt in den Organisationseinheiten am Hauptsitz oder an den regionalen Standorten. Ergänzt wird diese Ausbildung durch ein internes Kursangebot für Lernende. Um den wachsenden Anforderungen der Arbeitswelt zu genügen, absolvierst du während der gesamten Lehrzeit zwischen 20 und 40 zusätzliche Ausbildungstage. Die Kurse finden am Hauptsitz in Dübendorf und an unseren grossen Standorten statt.

Schulische Ausbildung

Im Rahmen der schulischen Ausbildung besuchst du die kaufmännische Berufsfachschule. Bei sehr guten Oberstufennoten bieten wir dir die Möglichkeit, die Ausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann mit Berufsmaturität zu absolvieren.

Branchenausbildung

Im Rahmen der Branchenausbildung nimmst du zusätzlich an den überbetrieblichen Kursen des jeweiligen Branchenverbandes teil. Diese werden regional durchgeführt.

Leistungszielkatalog santésuisse (PDF, 325KB)

Leistungszielkatalog für die betrieblich organisierte Grundbildung D&A (PDF, 566KB)

nach oben

Schnuppertage

Damit du dich über die Lehre, über Helsana als Lehrbetrieb und die verschiedenen Fachrichtungen informieren kannst, bieten wir regional Schnuppertage an.

Hier geht's zur Anmeldung.

nach oben

Bewerbung

Die Bewerbungsphase beginnt jeweils im Sommer zu Beginn des 3. Oberstufenjahres. Deine Bewerbung sollte folgende Unterlagen umfassen:

  • Motivationsschreiben. Es kann von Hand oder mit dem PC verfasst werden. Es sollte unter anderem Informationen enthalten, warum du dich für den Beruf Kauffrau/Kaufmann und Helsana als Lehrbetrieb interessierst.
  • Tabellarischer Lebenslauf (PC-Version) mit aktuellem Farbfoto.
  • Komplette Oberstufen-Zeugnisse und Diplome für Kurse oder Schnuppereinsätze.
  • Ergebnis des Stellwerktests 8 (sofern dieser in der Oberstufe durchgeführt wurde).
  • Auswertung des Eignungstests Multicheck «Kauffrau/Kaufmann E-Profil».
    Unter www.multicheck.ch findest du weitere Informationen und kannst dich dafür anmelden und diesen Test durchführen.

Wenn du an einer Lehre bei Helsana interessiert bist, freuen wir uns auf deine Bewerbung. Hier findest du die offenen Lehrstellen und kannst dich gleich online bewerben.

nach oben

Kontakt

Hast du Fragen? Dann setze dich mit uns in Verbindung. Unsere Berufsbildungsverantwortlichen beantworten dir deine Fragen gerne: