Navigation





Zur Helsana-Gruppe wechseln (alte Krankenkasse kündigen)


Sie möchten Ihre Krankenkasse kündigen und zu einem Krankenversicherer der Helsana-Gruppe (Helsana, Progrès, Sansan oder Avanex) wechseln? Der Versicherungswechsel zu uns ist ganz einfach. Befolgen Sie die nachfolgenden Schritte, und schon bald können auch Sie von unserem erstklassigen Service und den zahlreichen Zusatzdienstleistungen profitieren:

1. Prämie berechnen

Mit dem Online-Prämienrechner berechnen Sie auf einfache Weise Ihre monatliche Krankenkassenprämie für die Grundversicherung und/oder jede gewünschte Zusatzversicherung.

2. Offerte erstellen

Wenn Sie mit der gewählten Versicherungsdeckung zufrieden sind und Ihre Prämienberechnung abgeschlossen haben, können Sie Ihre persönliche Krankenversicherungsofferte gleich online erstellen. Die Offerte können Sie wahlweise sekundenschnell zusammen mit einem Versicherungsantragsformular an Ihre E-Mail-Adresse senden lassen oder direkt am Bildschirm im PDF-Format anzeigen und ausdrucken.
Selbstverständlich beraten wir Sie auch gerne telefonisch zu Ihrer optimalen Versicherungsdeckung und senden Ihnen eine persönliche Offerte. Unsere Berater stehen Ihnen dazu gerne von Montag bis Freitag zwischen 8.00 und 18.00 Uhr unter der Nummer 0844 80 81 82 zur Verfügung.

3 Versicherungsantrag ausfüllen und einreichen

Am einfachsten und schnellsten geht es, wenn Sie den Versicherungsantrag gleich online am Bildschirm ausfüllen. So können Sie nachher den fertig ausgefüllten Antrag zusammen mit Ihrer Offerte im PDF-Format ausdrucken und uns mit einem Mausklick direkt online übermitteln. Dadurch verlieren Sie keine unnötige Zeit und sparen erst noch Portokosten.

4. Aufnahmebestätigung

Wenn Sie nur die obligatorische Grundversicherung beantragt haben, erhalten Sie automatisch innert weniger Tage eine Aufnahmebestätigung.
Falls Sie auch eine oder mehrere Zusatzversicherungen beantragt haben, findet für Letztere aufgrund Ihrer Gesundheitsdeklaration im Antragsformular eine Risikoprüfung statt. Danach erhalten Sie je nach Ergebnis auch für die beantragten Zusatzversicherungen eine Aufnahmebestätigung – allenfalls auch mit einem Vorbehalt auf bereits bestehende Leiden – oder ein Ablehnungsschreiben, falls das Risiko für die bestehende Versichertenstruktur in der betreffenden Zusatzversicherung zu gross ist.

5. Kündigung Ihrer bisherigen Krankenkasse

Sobald Sie von uns eine Aufnahmebestätigung erhalten haben, können Sie die entsprechende Versicherung bei Ihrer bisherigen Krankenkasse kündigen. Genaue Informationen zu den Kündigungsfristen und eine praktische Vorlage zum Kündigen Ihrer bisherigen Krankenkasse stellen wir gerne zur Verfügung.
Auf Wunsch übernehmen wir gerne für Sie die Kündigungsformalitäten bei Ihrem Vorversicherer. Zu diesem Zweck vervollständigen und unterschreiben Sie bitte das vorgedruckte Kündigungsformular und senden Sie es uns zusammen mit Ihrem Antragsformular.
Diesen Service können wir Ihnen bis maximal 14 Tage vor Ablauf der Kündigungsfrist anbieten. Für alle später eintreffenden Anträge können wir keine fristgerechte Kündigung mehr garantieren und empfehlen deshalb dringend, in diesem Fall selber zu kündigen und das Kündigungsformular direkt dem Vorversicherer zuzustellen.

Für Ihre Mitteilungen und Fragen verwenden Sie bitte das Kontaktformular:

Mehr zum Thema

Auf www.helsana.ch
Publikationen zum Thema
Kündigungsformular (PDF)

Prämienrechner


Geschlecht

Geschlecht: